Ich Modi

Ich Modi ( Die Wege ), auch bekannt als The Sixteen Pleasures oder unter dem lateinischen Titel De omnibus Veneris Schematibus , ist ein berühmtes erotisches Buch der italienischen Renaissance , in der eine Reihe von sexuellen Positionen wurden explizit in Stichen dargestellt. [2] Während die Originalausgabe offenbar von der katholischen Kirche vollständig zerstört wurde, blieben Fragmente einer späteren Ausgabe erhalten. Die zweite Ausgabe wurde von Sonetten von Pietro Aretino begleitet , die die dargestellten sexuellen Handlungen beschrieben. Die ursprünglichen Illustrationen wurden wahrscheinlich von Agostino Caracci kopiert, dessen Version überlebt. Weiterlesen

La Maja Desnuda

Die Nackte Maja [1] ( spanisch : La Maja Desnuda [la maxa ðeznuða] ) ist eine Bezeichnung für eine c. 1797-1800 Öl auf Leinwand Gemälde des spanischen Künstlers Francisco Goya . Es stellt eine nackte Frau dar, die auf einem Kissenbett ruht und vermutlich von Manuel de Godoy in Auftrag gegeben wurde, um seine private Sammlung in einem separaten, für Aktbilder reservierten Kabinett aufzuhängen. Goya schuf einen Anhänger der gleichen Frau, die identisch posierte, aber bekleidet war, heute bekannt als La maja vestida ( Die bekleidete Maja ); Auch im Prado wird es normalerweise neben La maja desnuda aufgehängt. Das Subjekt wird als Maja identifiziertbasierend auf ihrem Kostüm in La maja vestida . Weiterlesen

Liebesland (China)

Love Land wäre der erste Sex- Themenpark in China gewesen ; [1] [2] Die Regierung der VR China setzte im Mai 2009 ihren Bau in Chongqing aus und ordnete an, dass sie wegen ihrer vulgären und expliziten Zerstörung abgerissen wurde. [3] [4] Der Park sollte Ausstellungen von riesigen Genitalien und nackten Körpern beinhalten und eine Ausstellung über die Geschichte der menschlichen Sexualität zusammen mit Sex-Technik-Workshops veranstalten. [1] Die Schließung spiegelt den Konservatismus in Bezug auf Sex in China wider. [5] Weiterlesen

Das Schloss (Fragonard)

The Lock ist eine galante Szene, die1777von Jean-Honoré Fragonard gemalt wurde. Es ist eines der berühmtesten Gemälde des Malers, ein authentisches Beispiel der Malerei des 18. Jahrhunderts. Die gängige Interpretation legt nahe, dass die Szene zwei Liebende darstellt, die sich in einem Schlafzimmer befinden und der Mann die Tür schließt. Das Gemälde ist im Louvre-Museum erhalten, in der Abteilung für Gemälde, die der französischen Malerei des achtzehnten Jahrhunderts im zweiten Stock des Sully Flügels gewidmet ist. Es steht zusammen mit einigen der berühmtesten malerischen Meisterwerke der gleichen Zeit in einem chronologisch organisierten Pfad. Dieses Gemälde, ein wahres Symbol des liberalen Geistes des 18. Jahrhunderts, spiegelt den Gemütszustand wider, den die Maler jener Zeit angenommen haben, insbesondere François Boucher, einer der Lehrer Fragonards und ein großer Vertreter der Rokokomalerei. Weiterlesen

Krishna und Radha in einem Pavillon

Krishna und Radha in einem Pavillon ist ein indisches Gemälde aus dem18. Jahrhundert, das die beiden Hindu- Gottheiten Krishna und Radha darstellt, die mit dem Geschlechtsverkehr beschäftigt sind . Weiterlesen

Joseph und Potifars Frau (Radierung)

Joseph und Potiphars Frau ist eine Radierung von Rembrandt von 1634( Bartsch 39). Es zeigt eine Geschichte aus der Bibel , in der Potifars Frau versucht, Joseph zu verführen. Es ist signiert und datiert „Rembrandt f. 1634“ (f. Für fecit oder „made this“), und existiert in zwei Staaten . [1] Weiterlesen

Hutstand , Tisch und Stuhl

Hatstand , Table and Chair sind eine Gruppe von drei erotischen Skulpturen des britischen Pop-Art-Künstlers Allen Jones , die 1969 entstanden und erstmals 1970 ausgestellt wurden. Sie wurden im Rückblick als „emblematisch für den Geist der 1960er Jahre“ [1] und “ internationale Sensation. “ [2] Zu der Zeit wurden sie mit wütenden Protesten getroffen,allem von Feministinnen , die sie als sahen Objektivierung von Frauen . Weiterlesen

Der große Masturbator

Der große Masturbator (1929) ist ein Gemälde von Salvador Dalí während der surrealistischen Epoche ausgeführt und wird derzeit im Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofía , Madrid ausgestellt . Weiterlesen

Fetisch Kunst

Fetisch Kunst ist Kunst , die Menschen in zeigt fetischistischen Situationen wie S & M , Dominanz / Unterwerfung , Knechtschaft , Transvestitismus und dergleichen, manchmal in Kombination.

Fetisch-Kunst kann einfach eine Person darstellen, die in Fetischkleidung gekleidet ist, darunter Unterwäsche, Strümpfe, High Heels, Korsetts und Stiefel. Ein übliches Fetischthema ist eine Frau, die als Domina verkleidet ist . Weiterlesen

Le Déjeuner en Fourrure

Objekt (Le Déjeuner en quarrure) , lit. Object („Das Mittagessen in Fell“), in Englisch als Fur Breakfast oder Breakfast in Fur bekannt , ist eine 1936 Skulptur des SurrealistenMéret Oppenheim , bestehend aus einem Fell- bedeckten Teetasse , Untertasse und Löffel. Weiterlesen

Dante und Virgil

Dante und Virgil ist ein 1850 Öl auf Leinwand Gemälde von William-Adolphe Bouguereau . Es ist gegenwärtig im Musée d’Orsay in Paris ausgestellt . [1] Das Gemälde zeigt Dante und Virgil, die zusehen, wie zwei verdammte Seelen im Kampf miteinander verstrickt sind. Eine der Seelen ist ein Alchimist und Ketzer namens Capocchio. In dieser Darstellung wird Capocchio von Gianni Schicchi in den Nacken gebissen, der mit Betrug das Erbe eines anderen Mannes beansprucht hatte. [1] Weiterlesen

Baemikkumi Skulpturenpark

Baemikkumi Sculpture Park ( Koreanisch : 배미 꾸미 조각 공원 ) ist ein Skulpturenpark im südlichen Teil der Insel Modo , die eine der nächsten Inseln der Insel Yeongjongdo in Südkorea ist. [1] Im Park befinden sich rund hundert moderne und abstrakte surrealistische Skulpturen zum Thema Erotik . [2] [3] Die Park-Sammlung von großformatigen Arbeiten des Bildhauers Lee Il-Ho , von denen viele auffällig am Strand entlang sitzen. [4] Weiterlesen

Ain Sakhri Liebhaber

Die Ain Sakhri Liebesfigur ist eine Skulptur, die in einer der Ain Sakhri Höhlen in der Nähe von Bethlehem gefunden wurde . [1] Die Skulptur gilt als 11.000 Jahre alt und ist die älteste bekannte Darstellung zweier Menschen, die Geschlechtsverkehr haben. [2] Weiterlesen

12 Zoll der Sünde

12 Inches of Sin ist eine jährliche internationale juried Ausstellung erotischer Kunst in Las Vegas . Gegründet im Jahr 2010, erforscht es menschliche Identität , Sexualität , Geschlecht und Ausdruck. Angenommene Werke umfassen Gemälde, Fotografien, digitale Kunst , Skulpturen, Illustrationen, gemischte Medien und Kurzfilme, aber jede Arbeit darf nicht größer als 12 Zoll in jeder Richtung (oder einem Quadratfuß) sein. Eine 12-köpfige Fachjury wählt unter 300 Einreichungen 36 Künstler aus. Künstler aus 23 Ländern hatten bis 2015 teilgenommen. Weiterlesen

Rosa Film

Pinker Film ( 画 ン ク 映 画Pinku eiga oder Pink eiga ) umfasst im weitesten Sinne fast jeden japanischen Kinofilm, der Nacktheit (daher „pink“) oder Sex beinhaltet. [1] Dies umfasst alles von Dramen bis hin zu Action-Thrillern und Film- Features. Weiterlesen

Liste der erotischen Thrillerfilme

Ein Erotik-Thriller ist ein Filmgenre, definiert durch einen Thriller mit einer thematischen Basis in unerlaubter Romantik oder erotischer Fantasie. [1] Obwohl die meisten Erotik-Thriller Szenen mit Softcore- Sex enthalten, variiert die Häufigkeit und Explizität dieser Szenen. [2] Wenn ein Film ein Thriller mit Szenen aus Softcore Sex oder Nacktheit ist, ist es wahrscheinlich nicht ein erotischer Thriller , es wäre denn illegale Romantik oder erotische Phantasie zu dem dramatischen Konflikt ist von zentraler Bedeutung, [3] , wie in Body Heat , Fatal Attraction und Nacht Augen 3. Viele Krimis, Action-Filme und Slasher-Filme enthalten Softcore-Sex und / oder Nacktheit, sind aber keine Erotik-Thriller. Wenn es sich bei einem Film nicht um einen Thriller handelt, handelt es sich wahrscheinlich nicht um einen Erotikthriller, sondern um ein Werk von Softcore-Erotika [4] oder vielleicht sogar um ein erotisches Melodrama. [5] Weiterlesen

Erotischer Thriller

Ein Erotik-Thriller ist ein Film-Sub-Genre, definiert als Thriller mit einer thematischen Basis in unerlaubter Romantik oder erotischer Fantasie . [2] Die meisten erotischen Thriller enthalten Szenen von Softcore- Sex und Nacktheit, aber die Häufigkeit und die Explizität dieser Szenen variieren. [3] Weiterlesen

Listen von erotischen Filmen

Dies ist eine chronologische Liste von erotischen Filmen, die nach Dekaden aufgeteilt sind. Oft kann es zu erheblichen Überschneidungen insbesondere zwischen Erotika und anderen Genres (einschließlich Drama , Horror , Thriller ) kommen; Die Liste sollte versuchen, Filme zu dokumentieren, die enger mit Erotika verwandt sind, auch wenn sie Genres verbiegen. Weiterlesen

Pre-Code Sexfilme

Pre-Code-Sexfilme beziehen sich auf Filme, die in der Vor-Hollywood- Ära zwischen der Einführung von Ton in den späten 1920er Jahren [1] und der Durchsetzung des Filmproduktionscodes im Jahr 1934 entstanden waren, die sexuelle Referenzen und Bilder enthielten, die dem widersprachen der noch zu erzwingende Hays Code . Pre-Code-Sexfilme erforschten die Probleme von Frauen, stellten das Konzept der Ehe in Frage, und aggressive Sexualität war die Norm. Das sexuelle Thema der unzensierten Zeit fand sich in vielen Filmgenres, vor allem in Dramen, Krimis, exotischen Abenteuerfilmen, Komödien und Musicals. Weiterlesen

Megacams

Megacams ist eine Caming-Suchmaschine für Erwachsene [2], die mit Hilfe der Gesichtserkennung Camgirls , Camboys und Paare von mehreren Webseiten findet. Die Suche könnte nach Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, Orientierung, Nationalität oder nach unterstützten Websites erfolgen. Weiterlesen

ImLive.com

ImLive ist eine Website für Erwachsene, die Live- Webcam- Performances von Camgirls bietet , typischerweise mit Nacktheit und sexueller Aktivität von Striptease und Dirty Talk bis hin zu Masturbation mit Sexspielzeugen . Modelle umfassen Einzelpersonen und Paare.

ImLive bietet den Nutzern auch die Möglichkeit, mit beliebten Pornostars zu interagieren , darunter Lexi Belle , Joanna Angel , Sunny Leone , Tori Black , Alexis Texas , Tasha Reign . [1] Weiterlesen

Flirt4free

Flirt4Free ist eine Website für Erotik- Unterhaltung, die sich auf Videochats mit Webcam-Modellen spezialisiert hat . Als Teil des Video Secrets [2] Netzwerks, mit ungefähr 300 Chat-Hosts, die online in verschiedenen Kategorien sind, können Darsteller von einem kostenlosen Chat zu einem privaten Chat (kostenpflichtiger Chat pro Minute) genommen werden. [3]Die Seite bietet Chat-Typen oder Show-Typen wie ein Standard-Private (Eins zu Eins, Performer und Kunde, mit der Option für andere Kunden zum Voyeurismus), halbprivat (zahlen, wenn man eintritt, andere Leute beitreten, aber unsichtbar für Sie), Multi-User (mehrere Personen können teilnehmen), und zuletzt zeigen Angebote, die Verhandlungen (für Minuten und Preis) zwischen dem Künstler und Kunden sind. [4] Weiterlesen

Spankwire

Spankwire ist eine stark frequentierte Video-Streaming-Website, die Pornografie in hetero , schwul und transsexuell anbietet. Die Website gehört zu den Spankwire-Sites und ist Eigentum von Glorious Holdings Investment . [1]Die Website bedient täglich mehr als eine Million Besucher. Weiterlesen

MindGeek

MindGeek ist ein in Luxemburg ansässiges Privatunternehmen, das sich hauptsächlich auf Webdesign konzentriert . [4] Der Hauptsitz befindet sich in der Stadt Luxemburg mit Büros in Hamburg, London, Los Angeles, Houston, Miami, Montreal und Nikosia. [3]

MindGeek besitzt und betreibt viele populäre [5] pornografische Websites, darunter die Video-Sharing-Dienste Pornhub , RedTube und YouPorn , sowie die Erwachsenen-Filmproduzenten Brazzers , Digital Playground , Men.com , Reality Kings und Sean Cody . [6] Weiterlesen

YouPorn

YouPorn ist eine kostenlose pornographische Video-Sharing- Website und eine der 100 am häufigsten aufgerufenen Websites der Welt. Seit ihrem Start im August 2006 wurde sie zur beliebtesten pornografischen Website im Internet und im November 2007 zur größten pornografischen Website. [3] Ab Februar 2013 war es die 83. beliebteste Website insgesamt und die fünfthäufigste pornografische Website. In der Kategorie der pornografischen Websites wurde es in den Rankings von den Mitbewerber-Seiten xHamster , XVideos und Pornhubsowie der Erotik- Webcam-Seite LiveJasmin übertroffen . [4] Weiterlesen

.xxx

.xxx (ausgesprochen „dot Triple- Ecks “ oder „dot Ecks Ecks Ecks“) ist eine gesponserte Top-Level – Domain (sTLD) als freiwillige Option , die für pornografische Seiten im Internet . Die Trägerorganisation ist die Internationale Stiftung für Online-Verantwortung (IFFOR). [1] Die Registry wird von ICM Registry LLC betrieben. Der ICANN-Vorstand stimmte am 18. März 2011 für die Annahme der sTLD. [2] Er trat am 15. April 2011 in Kraft . [3] Weiterlesen

XVideos

XVideos ist die weltweit größte pornographische Website zum Teilen und Ansehen von Videos . Die Website ist bei der polnischen Firma WGCZ Holding registriert. [1] Alexa zählt es als die 50 meistbesuchte Website der Welt. [4]

Im Jahr 2012 wurde geschätzt, dass die Website über eine Terabyte pro Sekunde streamt, was einem Fünfzehntel der Bandbreite entspricht, die von London bis New York verfügbar ist. [5] Weiterlesen

Xtube

Xtube ist ein pornographischer Video-Hosting-Service , der 2006 gegründet wurde [3] und bemerkenswert ist, weil er die erste Website ist, die es Nutzern erlaubt, Videos von Erwachsenen hochzuladen und zu teilen. [4] Xtube ist kein Produzent von Pornografie, sondern bietet eine Plattform für von Nutzern hochgeladene Inhalte. [3] Weiterlesen

Xrated (Großbritannien)

Xrated ist ein Markenname, der von Portland TV für sein Portfolio britischer pornographischer Pay-per-View- Fernsehkanäle verwendet wird .

Xrated begann im Juni 2000 auf Sky als Red Hot TV zu senden und gehörte Northern & Shell , der Muttergesellschaft des pornografischen Abonnements TV X , bis Northern & Shell im April 2016 Portland verkaufte. [1] Weiterlesen

xHamster

xHamster ist eine pornografische Medien- und Social-Networking- Site mit Hauptsitz in Limassol , Zypern . [1] xHamster bedient von Benutzern eingereichte pornografische Videos, Webcam-Modelle , pornografische Fotos und erotische Literatur und enthält soziale Netzwerkfunktionen. xHamster wurde 2007 gegründet. Mit über 10 Millionen Mitgliedern ist es nach XVideos und Pornhub die drittbeliebteste Pornografie-Website im Internet . Weiterlesen

XandriaCollection

Xandria war einer der größten Vertreiber von Sexspielzeugen und Videos für Erwachsene, Büchern und Neuheiten in den Vereinigten Staaten. Es begann als ein Katalog sexueller Hilfsmittel für Menschen mit Behinderungen zu einer Zeit, als die Bewegung der Behindertenrechte noch in den Kinderschuhen steckte. Xandria war auch eines der ersten Unternehmen, das Sex-bezogene Artikel online verkaufte. Zitat benötigt ] Weiterlesen

Wifeys Welt

Wifey’s World ist eine pornografische Website , die im Januar 1998 gegründet wurde und von Kevin und Sandra Otterson [1] [2] gepflegt wird, einem Ehepaar, das ihren Internet- Fans als Hubby und Wifey bekannt ist. [3] [4] Weiterlesen

whitehouse.com

whitehouse.com ist eine Website für politische Unterhaltung , die erstmals im Mai 1997 online ging. [2] Laut einer Erklärung im Internet wurde sie ursprünglich von Ransom Scott als Ort geschaffen, an dem unzensierte Diskussionen über Regierungspolitik stattfinden konnten, bevor Inhalte für Erwachsene hinzugefügt wurden um es profitabler zu machen. [3] In jüngerer Zeit wurde der Content für Erwachsene entfernt. [4] Weiterlesen

Voyeurweb

Voyeurweb ist eine kostenlose Foto-Sharing- Website mit einem Schwerpunkt auf Nacktheit und einige Softcore- Amateur-Pornografie . Begann im August 1997, hat es seitdem eine sehr beliebte Amateurpornographie- Website geworden . Von Juli 1999 bis September 2006 zählte es laut Alexa zu den 1000 meistbesuchten Websites weltweit . [1] Die Internetadresse lautet http://www.voyeurweb.com . Weiterlesen

Twistys.com

Twistys ist ein bedeutendes Filmstudio für Erwachsene und produziert seine gleichnamige Pornografie- Website Twistys.com, eine Website mit vielen verschiedenen Vorlieben. [3] Weiterlesen

Heutige Freundin

Tonight’s Girlfriend ist eine amerikanische pornografische Website . Es wurde 2012 ins Leben gerufen und wird vom Label Naughty America betrieben . Weiterlesen

Thumbnail Galerie Post

Ein Thumbnail-Galerie-Post ( TGP ) ist eine gängige Art von werbetreibender Website , die Links zu kostenloser Internetpornographie bietet . [1] In Affiliate-Marketing- Bedingungen sind TGPs die Affiliates, die neuen Traffic zu den Produktproduzenten, Paysites , führen . Paysites bieten kostenlos gehostete Galerien (FHGs) an, um zahlende Kunden anzulocken, und es ist diese FHGs sowie Ketten von TGPs, mit denen ein TGP verbunden ist. [2] Weiterlesen

Fernsehen X

Television X ist eine Reihe von Erwachsenen Fernsehsendern in Großbritannien, im Besitz von Portland – TV . Weiterlesen

TheSword.com

TheSword.com ist eine schwule Nachrichten- und Lifestyle- Website für die Berichterstattung der schwulen Erwachsenenindustrie . Mit Sitz in San Francisco ist ein großer Teil der Berichterstattung von The Sword darauf ausgerichtet, das Leben schwuler Pornostars auf Boulevard-Art zu bedecken. Das Schwert gehört der schwulen Erwachsenen-Website NakedSword.com. Weiterlesen

Swank (Zeitschrift)

Swank ist ein Porno- oder Erotikmagazin , das in den Vereinigten Staaten veröffentlicht wird. Die erste Inkarnation wurde von Victor Fox von Fox Comics im Jahr 1941 (und wieder im Jahr 1945) als Männer Lifestyle-und Pin-up- Magazin im Stil von Esquire gestartet. Um 1954-1955 wurde es von Martin Goodman , dem Gründer von Marvel Comics ,relaunchedund führte abenteuerliche oder spannende Fiktion von Größen wie Ian Fleming , Graham Greene , Norman Mailer und Arthur C. Clarke . Humorist Bruce Jay Friedman war ein Redakteur in den späten 1950er Jahren. Weiterlesen

Superkult

Supercult.com ist eine alternative Pornografie- oder Altporno – Website, die Anfang 2001 von Chase Lisbon gegründet wurde. Lissabon nahm sein Pseudonym aus dem Roman Die Virgin Suicides von Jeffrey Eugenides von 1993 . [1] Weiterlesen

SuizidMädchen

SuicideGirls ist eine Online-Community- basierte Website, die sich um Pin-up- Fotografie-Sets von Modellen dreht, die als Suicide Girls bekannt sind. [3] Die Website wurde 2001 von Selena Mooney („Missy Suicide“) und Sean Suhl („Spooky“) gegründet. [4] Der größte Teil der Website ist nur für zahlende Mitglieder zugänglich. Es bietet Mitgliedern Zugang zu Bildern, die von Models und Fotografen weltweit zur Verfügung gestellt werden, sowie persönliche Profile, Blogging-Plattformen und die Möglichkeit, zahlreichen Gruppen auf der Grundlage verschiedener Interessen beizutreten. Es gibt auch einen Online-Merchandise-Shop mit einer Auswahl an Kleidung, Büchern und DVDs. Weiterlesen

Stile Projekt

Stile Project ist eine Website, die von einem Autor und Webmaster unter dem Pseudonym Jay Stile gegründet wurde . Stile begann die Seite, als er in der High School war, und führte es für 12 Jahre unter dem Pseudonym Jay Stile. Stile Project wuchs zu einem großen Netzwerk von Counter- Culture- , Amateur- Erotik- und Current-Events-Sites, Foren und mehr zusammen, die als StileNET bezeichnet wurden . Am 2. Dezember 2010 gab Stile bekannt, dass er Stile Project verkauft hatte. [2] [3] Nach Stilen, nachdem die Website verkaufte, ging er auf Informatik und erhielt seinen postgradualen akademischen Grad im Jahr 2013 zu studieren [4] Weiterlesen

Sssh.com

Sssh.com ist die einzige Erotik- Website für Mitglieder und die erste “ Porn for Women “ -Website, die von der etablierten Erwachsenenindustrie anerkannt wird und den XBIZ-Preis für die beste alternative Website erhält. [1] Weiterlesen

Mod Die Sims

Mod Die Sims (früher ModTheSims2 , oft abgekürzt als MTS ) wurde von Delphy (Stuart Stanfield) im Mai 2004 gegründet, nachdem er und Aobh zuvor „Mod the Singles“, eine forumbasierte Website für das Hosting und die Förderung der Modifikation des Spiels Singles erstellt: Flirt Up Your Life , ein Dating-orientierter Klon des Blockbusters The Sims . Es läuft auf vBulletin 3.0.14, mit bestimmten Hacks hinzugefügt. [2] MTS konzentriert sich auf benutzerdefinierte Inhalte für Die Sims 2 , Die Sims 3 und Die Sims 4vor allem Spielmodifikationen. Tutorials zur Durchführung der oben genannten Änderungen werden ebenfalls auf der gleichen Website gehostet sowie lebhafte Foren, die sich mit Spiel- und Modifikationshilfe sowie allgemeiner Diskussion befassen. Weiterlesen

Sex141

Sex141 ist das aktivste Informationsnetzwerk in Hong Kong für Sexarbeiterinnen , das 2002 als Werbeplattform gegründet wurde. Obwohl zwei Generationen seiner vermeintlichen Schulleiter festgenommen und vor Gericht gestellt wurden, erfreute sich das Monopol des Online-Sexhandels in Hong Kong einer fast monopolistischen Stellung . Kurz bevor es im Dezember 2013 geschlossen wurde, rangierte es laut Alexa als 105. meistbesuchte Website in Hongkong. Weiterlesen

Sex.com

Sex.com ist ein Internet- Domain-Name und ein Web-Portal, das derzeit im Besitz von Clover Holdings LTD ist. Der Domainname stand im Mittelpunkt einer der am häufigsten publizierten Klagen zum Besitz von Domainnamen. Kieren McCarthy, ein Journalist, der dem Fall folgte, schrieb das Buch Sex.com , das 2007 veröffentlicht wurde. Weiterlesen

Sex in Oxbridge

Sex At Oxbridge ist ein anonymer Sex- Blog, der angeblich von einer Oxbridge- Studentin geschrieben wurde. Die Studentin gibt nicht an, ob sie in Oxford oder Cambridge studiert .

Der Blog wurde zum ersten Mal in Studentenzeitung vorgestellten The Cambridge Studenten [1] und wird von abgedeckt seitdem The Daily Telegraph , [2] The Daily Mail , [3] Die Sonne , [4]Der Evening Standard [5] und die Zeiten von Indien . Zitat benötigt ] Weiterlesen

RedTube

RedTube ist eine pornografische Video-Sharing- Site, die im September 2009 ein Alexa- Ranking innerhalb der Top 100 der Welt erreichte. [4] Bis Juni 2010 war es aus den Top 100 herausgefallen, aber Mitte 2012 war es wieder da. Seine Beliebtheit wurde seinem nicht-sexuellen Namen zugeschrieben, der auf die nicht-pornografische Video-Sharing-Website YouTube verweist . [5] Die Website hat ihren Sitz in Houston, Texas und betreibt Server in San Francisco und New Orleans . Weiterlesen

Reality Kings

Reality King ist eine Marke von RK Netmedia, eine internetbasierte gestartet Hardcore Pornografie Produktionsfirma , die aus Miami Beach , Florida . Weiterlesen

Suze Randall

Suze Randall (* 18. Mai 1946) ist ein englisches Model, Fotograf und Pornograph .

Leben und Arbeit

Randall war die erste weibliche Fotografin für Playboy und Hustler . Sie ist eine der ersten weiblichen Pornofilmregisseure ; 1980 machte sie Kiss and Tell . [1] Sie ist Präsidentin einer der weltweit größten Websites für Erwachsene, Suze Network. Zitat benötigt ] Weiterlesen

RampantTV

RampantTV wurde im November 2010 als Web-Version der TV-Serie Sextstation gestartet. Das Show-Konzept ähnelt dem der späten Nacht „Babe Channels“, die auf Freeview und Sky TV in Großbritannien gezeigt werden, wo sich Zuschauer zu Hause unterhalten können Modelle über eine Premium-Rate-Nummer oder Kreditkarte. Als RampantTV im Internet ist, erlaubte es den Mädchen aus dem Fernsehen, auf einer härteren pornografischen Ebene aufzutreten. Weiterlesen

Punternet

Punternet , auch bekannt als Punternet.com , a Berichtaufstellungsort die Kunden bewerten ihre Erfahrungen mit ermöglicht Callgirls (Kunden werden als „Wettern“ auf der Website). [1] [2] [3] Weiterlesen

Prepaid-Porno

Prepaid Porno ist eine gedruckte Karte mit einem Rubbel – Passwort , das dem Benutzer den Zugang zu gibt Online – Pornografie , ohne dass irgendwelche persönlichen Informationen. Die meisten Hersteller / Vertriebsgesellschaften verkaufen die Karten an Händler, die die Karten an Einzelhändler weitergeben . Jedes Unternehmen bietet normalerweise seine eigene Marke, aber einige Websites bieten ein personalisiertes / individuelles Branding. Viele Unternehmen werben den Geschäftsaspekt von Prepaid-Porno-Karten online als eine Möglichkeit Geld zu machen. Weiterlesen

PornoTube

PornoTube ist eine werbefinanzierte pornografische Website , auf der Bilder, Videos und Tonaufnahmen gespeichert sind. [2] Weiterlesen

Pornopedia

Pornopedia ist eine Wiki- Website über Pornografie, Erotik , Sexualität und alles, was damit zu tun hat, einschließlich Schauspieler, Regisseure, Filme, Bücher und Spielzeug. [1]

Pornopedia wird betrieben von Till Kraemer , [2] ein deutscher Schauspieler , TV – Moderatorin und ehemalige Pornodarsteller . [3] Weiterlesen

PornoMD

PornMD ist eine Suchmaschine für das Pornhub-Netzwerk, [2] das die Gruppe von Web 2.0 pornografischen Video-Sharing- Websites im Besitz von MindGeek ist . Die Seiten werden durch Werbung unterstützt, die den Nutzern einen uneingeschränkten Zugang ermöglicht. Das Pornhub-Netzwerk verbindet diese Websites miteinander. Weiterlesen

Pornhub

Pornhub ist eine pornographische Video-Sharing-Website und die größte Pornografie-Website im Internet. [5] [6] Pornhub wurde in Montreal gestartet und bietet professionelle und Amateur-Fotografie seit 2007. [7] Pornhub hat auch Büros und Server in San Francisco , Houston , New Orleans und London . Im März 2010 wurde Pornhub von Manwin (jetzt bekannt als MindGeek ) gekauft, der zahlreiche andere pornografische Websites besitzt. Weiterlesen

PornerBros

PornerBros ist eine kostenlose werbefinanzierte, pornografische Video-Sharing- Website, die seit Mai 2007 online ist.

PornerBros bietet eine große Auswahl an Nischen-Inhalten und umfasst derzeit etwa 70 verschiedene Kategorien. Die Seite ist ähnlich wie viele andere kostenlose Porno-Websites, mit dem Unterschied, dass PornerBros alle ihre Videos zu 100% legal, mit gesponserten und lizenzierten Inhalten bestätigt. Weiterlesen

Porno Wikileaks

Porn Wikileaks ist eine umstrittene Wiki- Website, die die persönlichen Informationen von mehr als 15.000 pornografischen Darstellern enthält, einschließlich der echten Namen . Die Information kam von einem Patienten – Datenbank von verwalteten AIM Medical Associates , die durch die Lecks verursacht aufgrund der Klagen geschlossen hat, [1] [2] eine Klinik , wo viele pornographische Film Darsteller für getestet wurden sexuell übertragbaren Krankheiten . [3] [4] [5] [6] Weiterlesen

Porno 2.0

Porn 2.0 , benannt nach “ Web 2.0 „, bezieht sich auf pornografische Websites mit nutzergenerierten Inhalten . Websites können soziale Netzwerkmedien einschließlich Features wie benutzerbasierte Kategorisierung, Webcam-Hosting, Blogs und Kommentare enthalten. Dies steht im Gegensatz zu dem statischen Inhalt, der von „Web 1.0“ Pornoseiten angeboten wird. Porno 2.0-Websites bieten möglicherweise ähnliche Funktionen wie Mainstream-Web 2.0-Dienste wie Videogemeinschaften ( Metacafe , Vimeo , YouTube ) und soziale Websites ( Tumblr , Twitter ), allgemeines Bloggen ( Blogger , DailyBooth , Lookbook ) und Foto-Hosting ( Flickr ,Photobucket , Picasa ). Weiterlesen

Playboy-Unternehmen

Playboy Enterprises, Inc. ist ein US-amerikanisches privates Medien- und Lifestyle-Unternehmen mit Hauptsitz in Beverly Hills, Kalifornien . Es wurde von dem verstorbenen Hugh Hefner gegründet , um das Playboy- Magazin-Imperium zu leiten . Das Unternehmen gliedert sich in zwei Hauptgeschäftsbereiche: Medien (für die Verwaltung von Inhalten für Print-, Digital-, Social-, Mobile-, TV- und Radio-Plattformen) und Licensing (Lizenzen für Playboy, Rabbit Head und andere Marken, Logos und Bilder) in Verbindung mit Konsumgütern, Veranstaltungsorten und Veranstaltungen). [2]Heute beschäftigt sich Playboy Enterprises, Inc. mit seinen Tochtergesellschaften mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Inhalten, Produkten und hochkarätigen Veranstaltungen, die sowohl „Erotik als auch Kunst“ verkörpern. [3] Das Playboy- Kaninchen-Logo ist eines der beliebtesten weithin anerkannte und populäre Marken in der Welt. Weiterlesen

Playboy-Cyber-Mädchen

Ein Playboy Cyber ​​Girl ist ein Playboy- Model, das für den Online Cyber ​​Club des Playboy als Cyber ​​Girl of the Week posiert hat .

Jedes wöchentliche Cyber ​​Girl wird von Playboy Cyber ​​Club Mitgliedern für das Cyber ​​Girl des Monats online gewählt . Jedes Cyber ​​Girl des Monats wird von Playboy Cyber ​​Club Mitgliedern für Cyber ​​Girl of the Year online gewählt . Weiterlesen

Playboy Cyber ​​Club

Der Playboy Cyber ​​Club war ein abonnementbasierter Premium-Service-Teil von Playboy Online (Playboy.com), der als Online-Ergänzung zum Playboy- Magazin diente. Es debütierte 1995 als Teil von Playboy Online . Es hatte mehrere Funktionen, die der gedruckten Ausgabe des Magazins ähnlich waren, produzierte aber auch eine große Menge an Originalinhalten wie archivierte Fotoshootings, Videos und Live-Chats. Darüber hinaus bietet die Website interaktive Funktionen, einschließlich der Stimmen der Mitglieder, um ausgewählte Modelle auszuwählen. Es nahm Amateurfotos zur Veröffentlichung an und zeigte auch Handyfotos mit dem Namen „Sex Cells“, die von den Playboy-Models selbst aufgenommen wurden. Weiterlesen

nothatsfuckedup.com

nowthatsfuckedup.com war eine umstrittene Website, die Leichen in Tötungszonen im Irak und in Afghanistan zeigt. Es existierte von Februar 2004 bis April 2006, als es unter Florida Obszönitätsgesetze geschlossen wurde . Weiterlesen

Geschickte Erotische Geschichten Archiv

Nifty Erotic Stories Archive , auch bekannt als nifty.org und Nifty , ist eine umfangreiche semi-kuratierte Website für erotische Literatur, die 1993 gegründet wurde. [1] [2] Weiterlesen

Unartiges Amerika

Naughty America ist ein pornographisches Filmstudio in San Diego, Kalifornien . Weiterlesen

MyFreeCams.com

MyFreeCams.com ( MFC ) ist eine Website, die Live- Webcam- Performances von Models bietet, typischerweise mit Nacktheit und sexueller Aktivität, die oft von Striptease und Dirty Talk bis hin zu Masturbation mit Sexspielzeugen reicht . Weiterlesen

MyEx.com

MyEx.com ist eine kontroverse, kostenlose Rache Porno- Website mit Schwerpunkt auf Nacktfotos von Menschen von ehemaligen Liebhabern mit ihren echten Namen gepostet. Weiterlesen

MyDirtyHobby

mydirtyhobby.com ist eine Website von MindGeek, die sich auf Amateurpornografie konzentriert und Videos, Fotos und Webcam-Shows anbietet. Weiterlesen

Mr. Haut

Mr. Skin ist eine Website , die sich darauf spezialisiert, weibliche Nacktheit in Fernsehen und Film zu finden, zu veröffentlichen und zu bewerten . Mr. Skin wurde im August 1999 gegründet und ist auch der Spitzname des Chief Executive des Unternehmens , dessen bürgerlicher Name Jim McBride ist. [2] MrSkin.com zog im Jahr 2007 mehr als sieben Millionen Besucher pro Monat an, [3] im Jahr 2014 auf über zehn Millionen. [4] Ab 2017 hat die Website mehr als neun Millionen Besucher pro Monat. [5] Weiterlesen

Herr Mann (Webseite)

Mr. Man ist eine Website , die sich darauf spezialisiert, männliche Nacktheit in Film und Fernsehen zu finden, zu bewerten und zu veröffentlichen . Die Website ist ein Spin-Off von der beliebten Website Mr. Skin und ging im Oktober 2013 live. [1] Weiterlesen

Mofos

Mofos ist eine pornografische Produktionsfirma, die sich auf Reality Pornographie spezialisiert hat . [3]

Über

Die Mofos-Website wurde 2008 von Brazzers erstellt . [4] Das Ziel war, Videos mit einfacheren Handlungssträngen zu erstellen, im Gegensatz zu Brazzers Videos. Die Videos würden weniger bekannte pornografische Schauspieler zeigen, die die verschiedenen Rollen, die speziell für die Realitätspornografie geschrieben wurden, genau verkörpern könnten. Die Website von Mofos wurde schließlich 2010 von Manwin übernommen. [5] Das Online-Netzwerk besteht aus 22 Hardcore-Pornografie- Websites (oder Sub-Netzwerken) sowie fünf Serien. Ab Oktober 2016 hat Mofos.com eine globale Traffic-Rangliste von 6.946. [6] Weiterlesen

MET-Art

MetArt ist die Flaggschiffseite des MetArt Network, einer Gruppe erotischer Websites, die durch künstlerische Fotografie und Video Nacktheit und expliziten Sex erforschen. Es ist eine künstlerische Aktphotographie [2] Website, die HLP General Partners Incorporated von Santa Monica, Kalifornien gehört . [3] Die Seite zeigt erotische Fotografien von teilweise oder vollständig nackten Frauen und ist seit 1998 online (ursprünglich als MostEroticTeens.com). [4] Weiterlesen

Men.com

Men.com ist ein Produzent von schwulem Internetpornografie Inhalt . Es gehört MindGeek .

Der Domain-Name wurde im Dezember 2003 vom Unternehmer Rick Schwartz für 1,3 Millionen Dollar gekauft. [1] Weiterlesen

Maverick Männer

Die Maverick Men , auch bekannt als Cole und Hunter, sind schwule pornographische Schauspieler und ein echtes Lebenspaar. Sie begannen als XTube- Amateure, bevor sie sich der Mainstream-Pornographie zuwandten . Weiterlesen

Masktv

MaskTV ist eine Reality-Porno- Website, die insgesamt von M Squared Productions in Vancouver , British Columbia , Kanada, gehört . MaskTV wurde 1999 gegründet und die erste Folge wurde 2000 gedreht. Weiterlesen

VieleVids

ManyVids ist eine amerikanische Website, die Video- Content für Erwachsene verkauft und ist die größte im Internet. [3] [4] Es hat seinen Sitz in den Vereinigten Staaten und wurde 2013 gegründet. [5] Weiterlesen

Kinsey Institut für Forschung in Sex, Gender und Reproduktion

Das Kinsey-Institut für Forschung zu Geschlecht, Geschlecht und Fortpflanzung (oft abgekürzt zum Kinsey-Institut ) war ein gemeinnütziges Forschungsinstitut an der Indiana University bis zum 30. November 2016, als es mit der Indiana University fusionierte und die 1947 unabhängige Gründung vollständig und vollständig abschaffte. “ [1] Es wurde festgestellt Bloomington, Indiana im Jahr 1947. [2] Die Aufgabe des Instituts ist es „weltweit die sexuelle Gesundheit und das Wissen zu fördern.“ Forschung, Ausbildung von Hochschulabsolventen, Informationsdienste sowie die Sammlung und Erhaltung von Bibliotheks-, Kunst- und Archivmaterialien sind die Hauptaktivitäten des Kinsey-Instituts. [3]Das Institut und Kinsey selbst waren Gegenstand vieler Kontroversen, zunächst für eine offene Diskussion über Sexualität. C. Sue Carter wurde im November 2014 von der Indiana University zum Direktor ernannt. Weiterlesen

Sexmuseum Amsterdam

Die Sexmuseum oder der Venus – Tempel ( Niederländisch : Venustempel ) ist ein Sex – Museum befindet sich in Amsterdam , Niederlande . Das Museum wurde 1985 eröffnet. Es hatte 675.000 Besucher im Jahr 2015 und ist damit eines der meistbesuchten Museen in den Niederlanden . [1] Weiterlesen

Sexmaschinen Museum

Sex Machines Museum (abgekürzt SMM [1] ) ist ein Sex-Museum in Prag , Tschechische Republik [2], das eine Sammlung von Sex-Geräten hat . [3] Gegründet im Jahr 2002, befindet es sich in der Nähe des Altstädter Rings . [4] Die offizielle Website des Sex Machines Museum beschreibt sich selbst als „eine Ausstellung von mechanischen erotischen Geräten, deren Zweck es ist, Freude und außergewöhnliche und ungewöhnliche Positionen während des Geschlechtsverkehrs zu ermöglichen.“ [5] Es ist das einzige Sexmuseum der Welt, das ausschließlich Sexmaschinen gewidmet ist. [6] Weiterlesen

Secretum (Britisches Museum)

Das Secretum oder Secretum war ein Teil des British Museum, das offiziell 1865 gegründet wurde, um alle historischen Gegenstände zu lagern, die als obszön angesehen wurden. [1] Weiterlesen

Geheimen Museum, Neapel

Das Geheime Museum oder Geheime Kabinett ( Gabinetto Segreto ) von Neapel ist die Sammlung von erotischen Kunst in Pompeji und Herculaneum , in separaten Galerien im Nationalen Archäologischen Museum , Neapel , Italien , dem ehemaligen Museo Borbonico. „Kabinett“ bezieht sich auf ein Kabinett von Kuriositäten , eine gut präsentierte Sammlung von Objekten, die man bewundern und studieren kann. Weiterlesen

Liebesland (Südkorea)

Jeju Loveland (제주 러브 랜드) (auch bekannt als Love Land ) ist ein Outdoor- Skulpturenpark , der 2004 auf der Insel Jeju in Südkorea eröffnet wurde . Der Park konzentriert sich auf das Thema Sex , betreibt Sexualkundefilme und zeigt 140 Skulpturen, die Menschen in verschiedenen sexuellen Positionen darstellen. Es hat auch andere Elemente wie große PhallusStatuen, Stein Labia und Hands-on – Exponate wie ein „Onanie-Zyklus.“ Die Website des Parks beschreibt den Ort als „einen Ort, an dem sich Liebe orientierte Kunst und Erotik treffen“. Weiterlesen

Isländisches Phallologisches Museum

Das isländische Phallologische Museum ( Isländisch : Hið Íslenzka Reðasafn ), in Reykjavík , Island, beherbergt die weltweit größte Ausstellung von Penissen und Penis Teilen. Die Sammlung von 280 Exemplaren aus 93 Tierarten umfasst 55 Penisse aus Walen , 36 aus Robben und 118 aus Landsäugern , unter ihnen angeblich Huldufólk (Isländische Elfen) und Trolle . Im Juli 2011 erhielt das Museum seinen ersten menschlichen Penis, einer von vier, versprochen von möglichen Spendern. Die Ablösung vom Spenderkörper verlief nicht planmäßig und wurde zu einer graubraunen, schrumpeligen Masse reduziert, die in einem Glas Formalin gebeizt wurde . Das Museum sucht weiter nach „einem jüngeren und einem größeren und besseren“. [2] Weiterlesen

Museum der Erotik

Museum der Erotik (Französisch: Musée de l’érotisme ) war ein Sexmuseum in Paris , das den erotischen Kunstsammlungen des Antiquitätenhändlers Alain Plumey und des französischen Lehrers Jo Khalifa gewidmet war. Es schloss seine Pforten am 7. November 2016. Das 1997 gegründete Museum befand sich im Viertel Pigalle in Paris, 72 Boulevard de Clichy . Die Sammlung reichte von der antiken religiösen Kunst Indiens , Japans und Afrikas bis hin zu zeitgenössischer Kunst mit erotischem Fokus. Es gab fünf Stockwerke, darunter eine Kellerausstellung. Ein Stockwerk war dem Schließen von Maisons gewidmet, die legalen Bordelle des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Der Film Polisson et galipettes wurde gezeigt; es ist eine Sammlung von pornografischen Kurzfilmen, die früher in den maisons ausgestellt wurde . Die oberen zwei Etagen hatten wechselnde Ausstellungen, hauptsächlich von zeitgenössischen Künstlern. Es wurde von der Hauptfigur in dem Roman Merde tatsächlich besucht , die Fortsetzung zu einem Jahr in der Merde . [1] Weiterlesen

Museum Erotik

Museum Erotica war ein Sexmuseum in Kopenhagen , Dänemark , direkt an der Kopenhagener Haupteinkaufsstraße Strøget . Das Museum wurde von Regisseur / Fotograf Ole Ege und Geschäftsführer Kim Clausen gegründet . Es wurde ursprünglich 1992 in der Vesterbrogade 31 in Kopenhagen eröffnet. Am 14. Mai 1994 wurde es in der Købmagergade 24 wiedereröffnet, wo es bis zu seiner Schließung im März 2009 nach dem plötzlichen, unerwarteten Tod von Kim Clausen im Jahr 2008 und dann der finanziellen Rezession blieb. Weiterlesen

Antarang – Sex Health Information Kunstgalerie

Die Antarang – Sex Health Information Art Gallery , auch bekannt als das Antarang Museum , das der Aufklärung von Jung und Alt über den menschlichen Körper , Sexualität und AIDS gewidmet ist , ist das einzige Museum seiner Art in Südasien . Das Museum wurde 2002 in Mumbai als Ergebnis der gemeinsamen Bemühungen der Municipal Corporation of Greater Mumbai (MCGM) und der MDACS (Mumbai District Aids Control Society) und Dr. Prakash Sarang nach einer Zunahme von AIDS-Fällen gegründet. Im Jahr 2008 plante das Museum, in die Touristenstadt Goa zu ziehen, wo Sarang glaubt, dass seine Mission besser angenommen wird. [1]Ab 2010 befand es sich jedoch noch in Kamatipura , Mumbais Rotlichtviertel . [2] Weiterlesen

Liste der Sex-Museen

Ein Sexmuseum ist ein Museum , das erotische Kunst , historische sexuelle Hilfsmittel und Dokumente zur Geschichte der Erotik zeigt . Sie waren in Europa Ende der 1960er Jahre und in den 70er Jahren, der Ära der sexuellen Revolution , populär . Seit den 1990er Jahren werden diese Museen oft erotische Museen oder erotische Kunstmuseen anstelle von Sex-Museen genannt. Weiterlesen

Bunga Bunga

Bunga Bunga ist eine Phrase von unsicherem Ursprung und verschiedenen Bedeutungen, die von 1910 stammt, und ein Name für ein Gebiet von Australien, das von 1852 datiert. 2010 hatte der Ausdruck Popularität in Italien und der internationalen Presse gewonnen, um sich auf den ehemaligen italienischen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi zu beziehen ‚s Sex – Partys , die einen großen politischen Skandal in Italien verursacht. Weiterlesen

Wolosso

Wolosso ist eine Art erotischer Tanz aus Côte d’Ivoire . Die Bewegungen, die als „Hinterbacken-Schwingen“ beschrieben werden, haben unter Muslimen in Guinea Kontroversen ausgelöst . [1] Mehrere junge Frauen in Conakryhaben Vergewaltigungsvorwürfe gegen Männer erhoben, die sie beschuldigt hatten, den Wolosso-Tanz gemacht zu haben. [1] Weiterlesen

Windmill Theater

Das Windmill Theater – jetzt The Windmill Internationale – in Groß Windmill Street , London war seit vielen Jahren sowohl eine Vielfalt und revue Theater . Die Windmühle ist vor allem für ihre nackten Tableaux vivants bekannt , die 1932 begannen und bis zu ihrer Rückkehr in ein Kino im Jahr 1964 andauerten. Viele prominente britische Komiker der Nachkriegszeit begannen ihre Karrieren in diesem Theater. Weiterlesen

Der Tropicana Urlaub

The Tropicana Holiday ist eine Striptease- Revue mit Jayne Mansfield . Es wurde im Februar 1958 im Rahmen eines vierwöchigen Vertrages, der auf acht verlängert wurde, ins Leben gerufen. [1] [2] [3] Die Eröffnungsnacht brachte $ 20.000,00 für March of Dimes ($ 166.021 in 2016 Dollar [4] ). Mansfield erhielt $ 25,000.00 pro Woche für ihre Leistung als Trixie Divoon in der Show ($ 207,526 in 2016 Dollar [4] ). [5] [6] [7] Die Show wurde von Monte Proser und Bühne von Earl Barton geführt. Nat Brandwynne und Orchestra spielten zur Originalmusik von Gordon Jenkins . Glen Holse entwarf das Set.[8] Mansfields letzte Nachtclub-Act French Dressing war1966im Quartier Latin in New York City . [9] Es war eine modifizierte Version der Tropicana Show und lief sechs Wochen lang mit fairem Erfolg. [10] Weiterlesen

Tischtanz

Tabledance oder bartop tanzt , ist typischerweise ein erotischer Tanz durchgeführt in (oder auf) einen Gönner Tisch, im Gegensatz zu auf einer Bühne. In einigen Jurisdiktionen kann ein Tabledance eine Alternative zu einem Lap Dance darstellen , da die Gesetze exotische Tänzer davon abhalten, mit Kunden in Kontakt zu treten. Zum Beispiel wird in Waterloo, Ontario , ein Tischtanz auf einer kleinen tragbaren Plattform gespielt, die die Tänzerin zu den Tischen der Gäste führt. [1] Weiterlesen

Der Stripper

“ The Stripper “ ist ein Instrumentalstück, komponiert von David Rose , aufgenommen 1958 und vier Jahre später veröffentlicht. Es zeigt einen Jazz- Einfluss mit besonders prominenten Posaunen- Dias und evoziert das Gefühl von Musik, mit der Striptease- Künstler begleitet werden . Weiterlesen

Stangentanz

Pole Dance verbindet Tanz und Akrobatik mit einem vertikalen Pol. Diese Performancekunstform findet nicht nur in Gentlemen’s Clubs als erotischer Tanz statt, sondern hat sich in letzter Zeit auch als Mainstream-Fitnessform durchgesetzt, die von vielen Enthusiasten in Fitnessstudios und in engagierten Tanzstudios praktiziert wird. Zitieren benötigt ] Amateur-und professionelle Pole Dance-Wettbewerbe werden in Ländern auf der ganzen Welt statt. Weiterlesen

Pasteten

Pasties (Singular pastösen oder pastie ) sind Patches , die eine Person , die Abdeckung Brustwarzen und Areolen , die mit Klebstoff befestigt sind. Obwohl Pasties häufig mit Strippern , Burlesque- Shows und erotischer Unterhaltung in Verbindung gebracht werden, werden sie gelegentlich auch als Unterwäsche und gelegentlich als Beachwear getragen. Als Beispiel für eine seltenere Verwendung tragen bei den jährlichen “ Go Topless Day “ -Protesten in den Vereinigten Staaten ansonsten topless weibliche Demonstranten nachgemachte Brustwarzenpasteten über ihren eigenen Brustwarzen, um eine mögliche Strafverfolgung unter unanständigen Gesetzen zu vermeiden . Weiterlesen

Minskys Burlesque

Minskys Burlesque bezieht sich auf die amerikanische Burleske, die von vier Söhnen Louis und Ethel Minskys präsentiert wird: Abraham ‚Abe‘ Bennett Minsky (1880-1949), Michael William ‚Billy‘ Minsky (1887-1932), Herbert Kay Minsky (1891-1959 ) und Morton Minsky (1902-1987). [1] [2] Sie begannen 1912 und endeten 1937 in New York City . Obwohl die Shows als obszön und verboten eingestuft wurden, waren sie nach modernen Maßstäben ziemlich zahm. Weiterlesen

Schoß-Tanzen-Vereinigung

Die Lap Dancing Association ist eine Berufsvereinigung für die Lapdance- Branche im Vereinigten Königreich , die 2006 gegründet [1] und offiziell 2008 [2] ins Leben gerufen wurde und die für ihre Mitglieder einen Verhaltenskodex betreibt. [3] [4] Im Jahr 2009 der Präsident des Vereins war Simon Warr, [5] , die die Clubs liefen Platinum Lace [6] und For Your Eyes Only . [7] Laut einem BBC-Bericht, der im November 2008 stattfand, repräsentierte der Verband ungefähr ein Drittel der Industrievereine. [8] Mitglieder enthalten für nur deine Augen ,Spearmint Rhino , Bandit Queen und Schokoriegel . [9] Im April 2008 schlug die LDA vor, dass ihr Verhaltenskodex im Rahmen ihrer Lizenzierungsfunktion von den lokalen Behörden rechtlich durchsetzbar sein sollte. [2] Der Verband legte dem Kultur-, Medien- und Sportausschuss im November 2008ein Memorandum vor,als dieses denLicensing Act 2003 überprüfte, derzu dieser Zeit die einzige Regelung für Lapdance-Clubs war. [10] Der Verein sagte, dass in seinen Clubs keine sexuellen Aktivitäten zum Verkauf angeboten würden und dass die Einstufung als Teil der Sexindustrie die Darsteller stigmatisieren würde. [8]In mündlichen Aussagen, die dem Ausschuss gegeben wurden, beschrieb Warr Lapdance als „nicht sexuell stimulierend“. [11] Drei Parlamentarier unternahmen auf Einladung der LDA einen Informationsbesuch in einem Londoner Lapdancing-Club. [12] Der Verein widersetzte sich später den Bestimmungen des Polizei- und Verbrechensgesetzes von 2009, die Lapdancing-Clubs als „sexuelle Unterhaltungsstätten“ anstelle von „Unterhaltungsstätten“ neu einstuften, ein Lizenzsystem für Clubs einführten und lokalen Behörden erlaubten, die Anzahl und die Anzahl der Clubs zu bestimmen Lage der Lap-Dance-Clubs in ihrer Gegend. [13] Chris Knight, stellvertretender Vorsitzender der LDA, sagte, dass die Kosten für die zusätzliche Lizenz, die erforderlich ist, um einen Lapdancing Club ab 2010 zu leiten, viele Unternehmen betreffen könnten. [14]und befragte das Recht der lokalen Behörden, Lizenzentscheidungen auf „emotionalen und moralischen Gründen“ zu treffen. [13] Weiterlesen

Schoßtanz

Ein Lap Dance (oder Kontakt-Tanz ) ist eine Art von erotischer Tanzperformance, die in einigen Strip-Clubs angeboten wird, in denen der Tänzer typischerweise Körperkontakt mit einem sitzenden Mäzen hat. Lapdance ist anders als Tischtanz , bei dem die Tänzerin einem sitzenden Mäzen nahe ist, aber ohne Körperkontakt. Beim Lap-Dance kann die Tänzerin nackt , oben ohne oder leicht bekleidet sein, abhängig von den Gesetzen der Rechtsprechung und den Richtlinien des Clubs. Bei Vollkontakt-Schoßtänzen kann der Stripper einen nicht-durchdringenden sexuellen Kontakt mit dem Schutzherrn eingehen, wie z. B. „Schleifen“ seines Körpers gegen den Schutzheiligen. Variierende Begriffe umfassen CouchtanzDies ist ein Lap Dance, bei dem der Kunde auf einer Couch sitzt . An manchen Orten kann eine „Blocksitzung“ von Lap-Tänzen (normalerweise eine halbe Stunde bis zu einer Stunde) in einem “ Champagner-Raum “ gebucht werden , bei dem es sich um einen privaten Raum handelt, der sich normalerweise hinter einem Club befindet. In vielen Clubs wird die Dauer eines Lap Dance durch die Länge des Songs des Club- DJsgemessen . Die Gebühren für Lapdance variieren erheblich. Weiterlesen

Guerilla-Burleske

Guerilla Burlesque ist seit 2005 Teil der Burlesque- Kultur in San Francisco . Zitat benötigt ] „Guerrilla Burlesque“ tritt auf, wenn eine Burlesque-Handlung spontan bei einer Show stattfindet oder wenn Burlesque-Darsteller auf eine Show, zu der sie nicht eingeladen waren, kommen und dabei ihren Weg finden Auf die Bühne. Der Begriff wurde im Sommer 2005 von Cherry Lix, geprägt [1] ein burlesken Solokünstler in San Francisco. Weiterlesen

Go-go tanzen

Go-Go-Tänzer sind Tänzer , die für die Unterhaltung von Menschenmengen in Nachtclubs [1] oder anderen Orten, an denen Musik gespielt wird, eingesetzt werden. Go-Go-Tanz entstand in den frühen 1960er Jahren, als einige Frauen in der Peppermint Lounge in New York begannen, auf Tische zu steigen und den Twist zu tanzen . [2] Einige behaupten, dass Go-Go-Tanz bei dem sehr populären Rock-Club Whiskey a Go Go aus Los Angeles entstanden ist, der im Januar 1964 eröffnet wurde, aber das Gegenteil mag stimmen – der Club wählte den Namen, um das zu reflektieren schon populärer Go-Go Tanz. [3] Viele Clubgänger der 1960er Jahre trugenMiniröcke und kniehohe, hochhackige Stiefel, die später Go-Go-Stiefel genannt wurden . Nachtclub Veranstalter in Mitte der 1960er Jahre konzipiert dann die Idee der Frauen in diesen Outfits Mäzene zu unterhalten gekleidet Einstellung. Weiterlesen

G-String-Diven

G String Divas ist eine amerikanische Dokumentarserie, die auf HBO ausgestrahlt wurde. Die Show wurde im Jahr 2000 gedreht und verfolgt das Leben von Strippern, die in einemHerrenclub in Bristol, Pennsylvania , arbeiten. Weiterlesen

Feministische Stripperin

Eine feministische Stripperin ist eine professionelle exotische Tänzerin , die nicht den Stereotypen von exotischen Tänzern entspricht und sich stattdessen positiv mit der Identität von Strippern identifiziert . Feministische Stripper sind Sex-positive Feministinnen , die ihren Beruf als eine Wahl und ein Blick Karriere Feld. Feministische Stripperinnen interagieren positiv mit ihrem Beruf und betrachten ihn als weibliche zentrische Machtform. Sie erhalten dieses Gefühl der Macht, indem sie ihre Autonomie behaupten und fundierte Entscheidungen in Bezug auf die Regulierung ihrer Körper treffen. [1] [2] [3] Weiterlesen

Fächertanz

Im Westen kann ein Fächertanz (dh ein Tanz mit einem oder mehreren Fans ) eine erotische Tanzperformance sein , traditionell von einer Frau. Der Performer, entweder völlig nackt oder scheinbar, tanzt, während er zwei große Fächer manipuliert , die typischerweise aus Straußenfedern bestehen . Weiterlesen

Tanz der sieben Schleier

Der “ Tanz der sieben Schleier “ ist Salomes Tanz vor Herodes II . Zitat benötigt ] Es ist eine Ausarbeitung über die biblische Geschichte der Hinrichtung von Johannes dem Täufer , die sich auf Salome bezieht, die vor dem König tanzen, aber dem Tanz keinen Namen geben. Zitat benötigt ] Weiterlesen

Tanz der Biene

Der Tanz der Biene oder der Tanz der Wespe war ein provokanter ägyptischer Tanz, Teil des Repertoires der Tänzerinnen der Ghawasi . Es war vielleicht nicht unähnlich dem berühmten Tanz der sieben Schleier . Im Tanz der Biene stellt sich die Tänzerin vor, als hätte sie ein stechendes Insekt in ihre Kleidung fliegen lassen, und versucht, das Insekt zu befreien, bevor sie gestochen wird, indem sie ihre Kleidung eins nach dem anderen entfernt. Weiterlesen

Can-Can-Kleid

Can-Can Kleider wurden historisch während des Can-Can Dance getragen. Während die tatsächlichen Kleidungsstücke variieren können, aber der allgemeine Stil der Kleidung bleibt gleich. Die Hauptidee ist, dass die Kleider voller Rüschen und Rüschen sein und vielschichtig sein sollen. In einer Interpretation, für ein Spiel entwickeltdie in den 1890er Jahren waren die Cancan Kleider „in verschiedenen Farben mit vielen Rüschen und Schnörkel auf ihre gesetzt wurde Petticoats und pantalette Artunterwäsche … und dunklen Strumpfhosen oder Netzstrümpfe mit gekräuselten Strapse “. Zitat benötigt ]Das Cancan-Outfit kann auch mit einigen oder allen der folgenden Accessoires verziert werden: Stiefeletten , Hüte, Handschuhe, Umhänge , Schals , Wraps, Boas , Schmuck und Federn. [1] Traditionell trugen Frauen häufig geteilte Höschen in ihrem Outfit. [2] Weiterlesen

Blasentanz

Der Bubble Dance ist ein erotischer Tanz, der in den 1930er Jahren von Sally Rand berühmt wurde . Die Tänzerin (manchmal nackt) tanzt mit einer riesigen Blase zwischen ihrem Körper und dem Publikum, um einige interessante Posen zu machen. Weiterlesen

Erotischer Tanz

Ein erotischer Tanz ist ein Tanz , der erotische Unterhaltung bietet und dessen Ziel die Anregung von erotischen oder sexuellen Gedanken oder Handlungen bei Zuschauern ist. Erotischer Tanz ist eine von mehreren Haupttanzkategorien, die auf dem Zweck basieren, wie z. B. Zeremonialtanz , Wettbewerbstanz , Beteiligungstanz , Leistungstanz und Gesellschaftstanz . Weiterlesen

Pussycat Theater

Die Pussycat Theater waren eine Kette von Erwachsenen Kinos , die zwischen den 1960er und den 1980er Jahren betrieben wurden. Pussycat Theater hatten 30 Standorte in Kalifornien und waren für ihr Katzen-Mädchen-Logo bekannt. Weiterlesen

ASCII-Porno

Der Begriff ASCII Porno -Manchmal typografisch beschönigt als „ASCII pr0n“ [1] – beschreibt pornografische Bilder aus ASCII – Kunst . ASCII Porno war das weltweit erste Internet – Pornographie , [2] und war beliebt (unter den dann weniger Computer – Nutzer) vor der Erfindung des World Wide Web , und oft auch gefunden BBSes und andere Textmodus Terminal -basierte Systeme , die erreicht werden konnten über direkte Modem- Einwahl . Es wurde auch über Fidonet und Sneakernet und am frühen ausgetauschtInternet mit Pre- WWW- Diensten wie E-Mail , Telnet , Usenet und Gopher . Weiterlesen

Bisexuelle Pornographie

Bisexuelle Pornografie ist ein Genre der Pornografie, das am typischsten eine Frau und zwei Männer darstellt, die alle Sex-Handlungen aufeinander ausüben. Weiterlesen

Garten-Theater

Das Garden Theater (oder Garten Theater ) ist ein 1.000-Sitz Theater , das im Jahr 1915 gebaut wurde [1] bei 12 West – North Avenue in der Zentralnorthside Nachbarschaft von Pittsburgh, Pennsylvania , USA . Ehemals ein Kino , wurde es 2007 geschlossen [1] und seit dieser Zeit nicht mehr benutzt, außer einer Szene in der Verfilmung von One for the Moneymit Katherine Heigl im Juli 2010. [2] Die Stadt von Pittsburgh hofft, das Theater zu revitalisieren, und es wurde auf die historische Liste der Stadt Pittsburgh gesetztvon Pittsburgh Stadtrat am 25. März 2008. [3] Weiterlesen

Vagina loquens

Die Vagina loquens oder „sprechende Vagina“, ist eine bedeutende Tradition in der Literatur und Kunst, aus dem alten Folklore Motiv der „sprechenden Möse“. [1] [2] Diese Geschichten beinhalten gewöhnlich Vaginas , die aufgrund der Wirkung von Magie oder Reizen sprechen und oft ihre Unkeuschheit zugeben. [1] Eine andere Tradition ist eine Vagina, die die Macht der Sprache erwirbt, um die Rolle des Informanten zu spielen und eine Geschichte früherer Liebender zu offenbaren. [3] Weiterlesen

Pornographie

Pornographie (oft abgekürzt als Pornographie ) ist die Darstellung sexueller Inhalte zum Zwecke der sexuellen Erregung . Pornografie kann in einer Vielzahl von Medien präsentiert werden, einschließlich Bücher , Zeitschriften , Postkarten , Fotografien , Skulpturen , Zeichnungen , Gemälden , Animationen , Tonaufnahmen , Schreib- , Film- , Video- und Videospielen. Der Begriff bezieht sich eher auf die Darstellung der Handlung als auf die Handlung selbst und beinhaltet daher keine Live-Ausstellungen wie Sexshows und Striptease . Die Hauptthemen der heutigen pornografischen Darstellungen sind pornographische Modelle , die für Standbilder posieren, und pornografische Schauspieler oder Pornostars, die in pornografischen Filmen auftreten . Wenn keine dramatischen Fähigkeiten involviert sind, kann ein Darsteller in einem Pornofilm auch als Modell bezeichnet werden. Weiterlesen

Wet boxer Wettbewerb

Der Wet Boxer-Short Contest ist eine Art Schönheitswettbewerb mit Männern in Unterwäsche , analog zum Wet-T-Shirt-Contest mit Frauen. Im Gegensatz zu einem nassen T-Shirt-Wettbewerb ist das verwendete Wasser jedoch warm statt kalt. Einige Feministinnen haben den Vergleich bestritten und behauptet, dass die Wettbewerbe wegen Sexismus für Frauen und nicht für Männer erniedrigend sind. [1] Wet boxer Wettbewerbe finden auch in schwulen Bars statt . [2] Weiterlesen

Sexuelle Fantasie

Eine sexuelle Fantasie , auch erotische Fantasie genannt , ist ein mentales Bild oder Muster des Denkens , das die Sexualität einer Person anregt und sexuelle Erregung erzeugen oder verstärken kann . [1] Eine sexuelle Fantasie kann durch die Vorstellungskraft oder das Gedächtnis der Person erzeugt werden und kann autonom oder durch externe Stimulation wie erotische Literatur oder Pornografie , ein physisches Objekt oder sexuelle Anziehung auf eine andere Person ausgelöst werden . Alles, was zu einer sexuellen Erregung führen kann, kann auch eine sexuelle Phantasie hervorbringen, und sexuelle Erregung wiederum kann zu Phantasien führen. Weiterlesen

Pornografie in Indien

In Indien ist das Ansehen oder Besitz von pornographischem Material legal. Die Herstellung, Veröffentlichung oder Verteilung solcher Materialien ist jedoch illegal. [1] Pornografie ist in Printmagazinen erhältlich, wird aber hauptsächlich über das Internet konsumiert. Dieser Verbrauch steigt mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und dem Internet. Trotz des verbesserten Zugangs bleiben der öffentliche Diskurs und die Einstellungen zur Pornographie in vielen Teilen Indiens verhalten und tabu. Weiterlesen

Pornografie und Erotik auf den Philippinen

Pornografie auf den Philippinen wird durch das philippinische Gesetz im revidierten Strafgesetzbuch der Philippinen und Republic Act Nr. 7610 definiert. Gemäß dieser philippinischen Gesetzgebung sind Pornographie illegale Doktrinen, Publikationen , Shows und andere ähnliche Materialien oder Darstellungen, die menschliche Unmoral befürworten . Obszönität und Unzucht . Die philippinischen Gesetze bestrafen die Teilnahme an diesen ungesetzlichen Aktivitäten, die die Bestrafung derjenigen vorsehen, die Missbrauch , Ausbeutung , Prostitution und Diskriminierung von Kindern hegen .[1]

La Fête du Slip

La Fête dich Schein (wörtlich “ Panties Fest “ oder “ Unterhos Fest „) ist ein jährliches Alternative-Pornofilmfestival in gehalten Lausanne, Schweiz . Es ist Romandys erstes und größtes multidisziplinäres Festival, dessen einziger Zweck es ist, sich auf Körper, Geschlecht und Sexualität in der Kunst zu konzentrieren . Es findet seit dem ersten Wochenende im März 2012 statt. [1] [2] [3] Weiterlesen

Verbotene Blumen

Verbotene Blumen von Nancy Friday ist ein Buchdas untersucht , Frauen ‚s sexuelle Phantasien . Es kann auf zwei Ebenen gelesen werden: als eine detaillierte feministische Analyse der Entwicklung von Frauenfantasien vor dem Hintergrund der sexuellen Befreiung und eine Reihe von offenen, erotischen Fantasien, diesowohl männliche als auch weibliche Leserinnen kitzeln werden . Zitat benötigt ] Weiterlesen

Essen und Sexualität

Nahrung und Sexualität wurden im Laufe der Geschichte auf verschiedene Arten miteinander verbunden. Lebensmittel wie Schokolade und Austern sollen Aphrodisiaka sein . [1] [2] In einigen Kulturen Tier Hoden und andere Gegenstände verbrauchen sexuelle Potenz zu steigern. [3] Nahrungsmittel stellen auch Symbolik dar , wie die biblische “ verbotene Frucht “ oder die Kirsche mit ihren Assoziationen in Bezug auf die Jungfräulichkeit . Nahrungsmittel werden auch metaphorisch in Slang sexueller Terminologie und verwendetPoesie . Einige Lebensmittel gelten als sinnlich für ihr Aussehen, Textur und Geschmack. Schlagsahne , geschmolzene Schokolade, Marmelade , Erdbeeren , die oft in Schokolade getaucht werden, und Erdnussbutterwerden manchmal für die Intimkitzel verwendet. Die Beziehung zwischen Essen und Sex wurde auch in Büchern und im Kino erforscht . Weiterlesen

EVO (Comics)

EVO: Endgame ist eine amerikanische Crossover- Comic-Geschichte von Image Comics und Top Cow Productions mit Witchblade und Lara Croft . Es lief von September 2002 bis Februar 2003 . Weiterlesen

Erotika Großbritannien

Erotica war eine Ausstellung für Erwachsene, die jeden November in Olympia, London, Großbritannien stattfand. Eine Mainstream-Lifestyle-Show, die vor allem auf Frauen und Paare ausgerichtet war. Die Besucher wurden ermutigt, ihre Beziehungen mit Waren und Dienstleistungen, die ihr Liebesleben verbessern sollen, zu feiern oder neu zu entfachen. Die Organisatoren von Erotica behaupten, dass es jetzt wann? ] die weltweit größte Lifestyleshow „für freidenkende Erwachsene, die sich mit ihrer Sexualität wohlfühlen“. Erotica hat seine Show 2014 abgesagt und hat seitdem seine Pforten geschlossen Weiterlesen

Die Erotik

The Erotic ist ein Fachausdruck, der von Autor und Pädagoge Audre Lorde in „Gebrauch der Erotik: Erotisch als Macht“ geprägt wurde. In ihrem Essay wird die Erotik als Quelle persönlicher Macht und politischer Macht beschrieben. Ihrer Meinung nach wird es oft mit dem Pornografischen verwechselt und in einer patriarchalischen Gesellschaft oft als verdächtig angesehen. Das Wort „Erotik“ leitet sich vom griechischen Wort eros ab . Eros personifiziert „Liebe in all ihren Aspekten“. Weiterlesen

Klosterpornografie

Convent Pornografie , Kloster erotica , friar erotica , Priester erotica , Mönch erotica oder Klerus erotica umfasst Gemälde, Skulpturen, Fotografien, dramatische Kunst, Musik und Schriften , die Szenen von erotischen oder sexueller Natur denen zeigen Klerus . Weiterlesen

Brestaurant

Ein breastaurant ist ein Restaurant, skimpily Kleidung hat weibliche Mitarbeiter warten . Der Begriff „Brestaurant“ stammt aus den frühen 1990er Jahren, zu der Zeit, als die Restaurantkette Hooters in den Vereinigten Staaten populär wurde. [1] Es wurde seitdem auf andere Restaurants angewendet, die ähnliche Dienstleistungen anbieten, wie Redneck Heaven, Tilted Kilt Pub & Eatery , Twin Peaks , Bombshells, Bone Daddy’s, Ojos Locos, Chulas, Bikinis Sports Bar & Grill , Racks, Show- Ich, Becher und Krüge, Heart Attack Grill und The WingHouse Bar & Grill . [2] [3] Weiterlesen

Bombe (Sexsymbol)

Der Begriff Sexbombe ist ein Vorläufer der Begriff „ Sex – Symbol “ und ursprünglich populäre Ikonen weibliche Geschlecht zu beschreiben. Im modernen Gebrauch bezieht sich Bombe auf eine sehr attraktive Frau. [1] [2] Das Online-Etymologie-Wörterbuch von Douglas Harper bestätigt die Verwendung des Begriffs in dieser Bedeutung seit 1942 und im Sinne von „erschütternden oder vernichtenden Ding oder Ereignis“ seit 1860. [3] Weiterlesen

Junggesellenabschied

Eine Bachelor – Partei , auch bekannt als einen Polterabend , Polterabend , Hirsch tun , Hirsch Wochenende (im Vereinigten Königreich, Commonwealth – Ländern und Irland ) oder eine Nacht Buck (in Australien) [1] ist eine Partei von einem Mann gehalten kurz bevor er in die Ehe eintritt . Weiterlesen

Erotische Kunst

Erotische Kunst umfasst jegliche künstlerische Arbeit , die erotische Erregung hervorrufen soll oder Szenen der Liebesbeziehung darstellt . Es umfasst Zeichnungen, Gravuren, Filme , Musik , Gemälde , Fotografien , Skulpturen und Schrift . Weiterlesen

Geschichte erotischer Darstellungen

Die Geschichte erotischer Darstellungen umfasst Gemälde , Skulpturen , Fotografien , dramatische Künste , Musik und Schriften , die im Laufe der Zeit Szenen sexueller Natur zeigen . Sie wurden von fast jeder alten und modernen Zivilisation geschaffen. Frühe Kulturen assoziierten oft den sexuellen Akt mit übernatürlichen Kräften und so ist ihre Religion mit solchen Darstellungen verbunden. In asiatischen Ländern wie Indien, Nepal, Sri Lanka, Japan und China haben Darstellungen von Sex und erotischer Kunst innerhalb der einheimischen Religionen spezifische spirituelle Bedeutungen. Die Griechen und Römerproduziert viel Kunst und Dekoration einer erotischen Natur, viel davon integriert mit ihren religiösen Überzeugungen und kulturellen Praktiken. [1] [2] Weiterlesen

Erotica

Erotica ist jede künstlerische Arbeit, die sich inhaltlich mit erotisch anregenden oder sexuell erregenden Inhalten beschäftigt. Alle Formen der Kunst können erotische Inhalte darstellen, einschließlich Malerei , Skulptur , Fotografie , Drama , Film , Musik oder Literatur . Erotica hat hohe künstlerische Ambitionen und unterscheidet sich damit von kommerzieller Pornografie . [1] Weiterlesen

LiveJasmin

Livejasmin ist eine erwachsene Website Live – Bereitstellung Webcam Auftritte von camgirls , in der Regel mit Nacktheit und sexuelle Aktivität im Bereich von Striptease und Dirty Talk zu Masturbation mit Sex – Spielzeug . Modelle umfassen Einzelpersonen und Paare. Die Website wurde 2001 gegründet [3] von György Gattyán , einem ungarischen E-Commerce – Unternehmer. Es ist einer der größten erwachsenen Camming-Websites im Wettbewerb mit der größten amerikanischen Camming-Site Chaturbate und größte europäische Camming-Site BongaCams . [4].. Weiterlesen

Literotika

Literotica (ein Portmanteau von Literatur und Erotica ) ist eine kostenlose Erotik-Fiction-Website. Es ermöglicht jedem Benutzer, sich als Autor zu registrieren und Beiträge einzureichen, und hat seit April 2010 über eine Million registrierte Benutzer . Amateure schreiben Geschichten, Gedichte , Essays , illustrierte Geschichten und Hörgeschichten in verschiedenen Kategorien. Im April 2008 wurden mehr als 299.000 erotische Geschichten veröffentlicht. Ant.com rangiert die Website als die 361. beliebtesten im Internet seit dem 9. April 2011. [2]Stand August 2013Literotica, eine in den USA ansässige Website, erhielt 44% seines Internetverkehrs aus den USA. Nach Angaben von alexa.com sind Indien mit 9,2%, Deutschland mit 8,1%, Großbritannien mit 5,8% und Kanada mit 4,4% weitere Länder mit einem beachtlichen Anteil am Web-Traffic der Website. [1] Stand Januar 2012 Es hatte 4,5 Millionen Besucher pro Monat. [3] Weiterlesen

Rechtsstatus von Internetpornographie

Internet-Pornografie bringt aufgrund der Internationalität des Internets besondere rechtliche Fragen mit sich. Es gibt keine Gesetze, die für den Vertrieb, den Kauf oder den Besitz von Internet-Pornografie gelten. Dies bedeutet , dass beispielsweise auch dann , wenn ein Pornograph legal verteilt Pornographie , die Person , die es empfängt gesetzlich nicht sein kann dabei aufgrund der örtlichen Gesetze. Weiterlesen

Legshow

Leg Show war eine erwachsene Fetischzeitschrift , die in den Vereinigten Staaten veröffentlicht wurde und sich auf Fotografien von Frauen in Nylons, Korsetts, Strumpfhosen, Strümpfen und High Heels spezialisierte. Das Magazin zeigt Fotografien im Pinup-Stil und Artikel, die sich an dominante Frauen richten. Die Zeitschrift erzieltein den 1990er Jahrengroßen Erfolg unter dem Herausgeber Dian Hanson . Weiterlesen

Kink.com

Kink.com ist ein San Francisco basierte Knechtschaft Internet Pornografie Unternehmen , das eine Gruppe von betreibt Websites zu gewidmet BDSM und damit verbundene Fetische . Weiterlesen

JustUsBoys

JustUsBoys (allgemein als JUB bezeichnet ) ist eine Website für schwule Pornos mit einer großen Online-Community, die ein Forum, ein Mitglied-Web-Blog-System und eine elektronische Monatszeitschrift bietet. Am 8. September 2007 hatte Alexa Internet die 4011. beliebteste Website der Website, die ihre wachsende Beliebtheit bezeugte. [2] Weiterlesen

IsAnybodyDown?

Ist jemand unten? war eine umstrittene Rachepornoseite, die von Craig Brittain und Chance Trahan gegründet wurde, wo Benutzer anonym Nacktfotos zusammen mit Informationen hochladen konnten, die die Person in der Fotografie identifizieren (einschließlich voller Namen, Adressen, Telefonnummern und Facebook- Screenshots). [3] [4] Die Seite enthielt auch einen Abschnitt von Aktfotografien mit dem Titel „Anonymous Bounty“, wo den Nutzern „kostenloses Zeug“ angeboten wurde, wenn sie die Facebook- oder Twitter- Informationen der abgebildeten Personen bereitstellen konnten . Im Konzept rekapitulierte die Website das inzwischen nicht mehr existierende Is Anyone Up? , die im April 2012 geschlossen wurde, kurz vor einer FBI-Untersuchung in die Angemessenheit der Website.[5] Weiterlesen

Ist jemand wach?

Ist jemand wach? war ein online- pornographischer Dienst, der auf benutzergenerierten Inhalten basierte und 2012 den Betrieb einstellte. Er erlaubte es Nutzern, Fotos oder Videos anonym zu übermitteln, hauptsächlich nackte, erotische und sexuell explizite Bilder. Der Service war eng mit der Metalcore- und Post-Hardcore -Musikszene verbunden und zeigte und zeigte zahlreiche Aktfotos von Musikern dieser Genres. Weiterlesen

Internet-Filmdatenbank für Erwachsene

Die Internet Adult Film Database ( IAFD ) ist eine Online- Datenbank mit Informationen über die Pornografieindustrie in Amerika : Schauspieler , Schauspielerinnen , Regisseure und Pornofilme . [2] Es ist der Internet Movie Database ähnlich , da es öffentlich zugänglich und durchsuchbar ist. Filme, die von der nicht-amerikanischen pornografischen Industrie produziert wurden, sind in der Datenbank zu finden, wenn eine US-Veröffentlichung verfügbar ist und der betreffende Film so präsentiert wird, dass er die Information über die US-Veröffentlichung enthält, nicht die ursprüngliche. Weiterlesen

Insex

Insex war einer der größten BDSM pornografischen Websites im Internet und die wohl extremsten amerikanische pornographische Produktion mit weiblichen submissiven . Es war auch ein führender Innovator sowohl beim Live- Video-Streaming , als Pionier für das Konzept vor dem Breitband-Internetzugang , als auch bei der Darstellung von BDSM-Praktiken im Internet. Sie existierte von 1997 bis 2005 und wurde von „Intersec Interactive Inc.“, führen Sie [1] ein Unternehmen von der Website Schöpfer, Brent Scott, ehemaliger Besitz der Carnegie Mellon Professor, bekannt als „pd“. Insex entwickelte unter BDSM-Enthusiasten aufgrund seiner ungewöhnlich strengen und realistischen Darstellung vonsadomasochistische Praktiken. Es war auch für seine interaktiven „Live Feeds“ bekannt, die es den Mitgliedern ermöglichten, direkte Vorschläge und Anfragen zu machen. [2] Ende 2006 beendete Insex die Produktion von Originalmaterial und verwies auf den zunehmenden Druck von Konservativen im US-Justizministerium . [1] [3] Weiterlesen

ImLive.de

ImLive ist eine Webseite für Erwachsene, die Live- Camgirls mit Webcam- Auftritten anbietet , in der Regel Nacktheit und sexuelle Aktivitäten von Striptease und Dirty Talk bis hin zu Masturbation mit Sexspielzeug . Modelle umfassen Einzelpersonen und Paare. Weiterlesen

Petter Hegre

Petter Hegre (* 8. September 1969 in Stavanger , Norwegen ) ist ein norwegischer Fotograf , bekannt für seine Aktfotografie von Frauen. [1] Weiterlesen

Grooby Produktionen

Grooby Productions ist ein 1996 gegründetes Unternehmen mit Sitz in Los Angeles, Kalifornien , das Transgender- Online-Unterhaltung für Erwachsene produziert. Mit der Website Shemale Yum, der „ersten transsexuellen Bezahlseite mit Originalinhalten“, etablierte sie sich als eines der Pionierunternehmen der Online-Transgender-Unterhaltung für Erwachsene. [1] [2] Das Unternehmen besitzt eine Reihe von Websites für transsexuelle Erwachsene , produziert eine eigene DVD-Linie und hat andere Interessen in Foren, Blogs und sozialen Netzwerken im transsexuellen Nischen-Genre, darunter die Transgender Erotica Awards . [3] Weiterlesen

Göttergirls

GodsGirls ist ein Kalifornien -basierte Alt Porn Website mit Softcore – Nackt Fotografie und Video . Die Website dient auch als Social – Networking – Community, mit Modell und Benutzern Blogs , E – Mail, Diskussionsforen , original Schreiben und Interviews . Weiterlesen

Mädchen mit einem One-Track Mind

Mädchen mit einem One-Track Mind ist ein Blog von Abby Lee (Pseudonym von Zoe Margolis , geboren 14. Dezember 1972) , in dem der Autor schreibt ausführlich über ihr Leben als sexuell aktive junge Frau in London. Der Blog hat gewonnen Lob für seine scharfen psychologischen Einblicke in die männliche und die weibliche Sexualität, sowie für die erdigen Humor des Autors. Es fordert über 250.000 Leser pro Monat und gewann den „Best British or Irish Blog“ Award bei den 2006 und 2007 Bloggies . Die Autorin bezeichnet sich als Feministinder durch das Blog den bestehenden Doppelstandard für männliche und weibliche Sexualität ausgleichen will. [1] Weiterlesen

Gent (Zeitschrift)

Gent Magazine war ein pornografisches Magazin, das von der Magna Publishing Group herausgegeben wurde , dem Herausgeber von Swank , Genesis , Velvet und vielen anderen bekannten Männermagazinen. Es konzentrierte sich auf Frauen mit großen Brüsten und trägt den Untertitel „Home of the D-Cups“. Weiterlesen

Genesis (Zeitschrift)

Genesis ist ein Mann pornografische Zeitschrift , die 1973 Veröffentlichung begann Es verfügt ausschließlich weibliche Stars der erwachsenen Filmindustrie. Branding selbst als „Das Zuhause von Pornos Hottest Stars“, Genesis bietet Bildmaterial, exklusive Spalten von Erwachsenen Filmstars, Interviews, Feature-Artikel, Filmkritiken und Nachrichten. Sie wird von derMagna Publishing Group herausgegeben , die auch Swank , Gent , Velvet und viele andere bekannte Männerzeitschriften veröffentlicht. Weiterlesen

Fickmaschinen

Fucking Machines (auch bekannt als fuckingmachines.com und Fuckingmachines ) ist eine pornografische Website im Jahr 2000 gegründet , die in Eingriff Video und Fotos von Frauen kennzeichnet autoerotische sexuelle Stimulation mit penetrant Sex-Maschinen und Sex – Spielzeug . Die Website mit Sitz in San Francisco , Kalifornien, wird von Kink.com betrieben . Webunternehmer Peter Acworth startete Fucking Machines am 25. September 2000 als zweite Website seines Unternehmens nach Kink.com. Die auf der Seite gezeigten Geräte wurden mit der Absicht geschaffen, Frauen authentische Orgasmen zu bringen.. Die Darsteller wurden angewiesen, sich mit Freude erleben zu lassen. Weiterlesen

Kostenlos gehostete Galerie

Eine kostenlose gehostete Galerie (FHG) ist eine Webseite mit Beispielinhalten (in der Regel Pornographie ), die kostenlos an Affiliates von Abonnement-Websites ( Paysites ) zur Verfügung gestellt wird. Affiliates fördern diese Galerien gegenüber Websurfern, um den Web-Traffic auf die Paysite zu bringen; Jedes verkaufte Abonnement generiert eine Provision für den Affiliate. Die FHGs werden normalerweise von der Paysite gehostet und verwenden ein einfaches URL- basiertes System, um zwischen Affiliates zu unterscheiden, so dass Provisionen an die richtige Partei gezahlt werden. Weiterlesen

Fleischbot

Fleshbot ist ein sex-orientiertes Weblog , das von Gawker Media gegründet wurde . Es wurde im November 2003 als dritter Online-Titel von Gawker ins Leben gerufen. Das Themenspektrum reicht von Amateur-Sex- Blogs und Thumbnail-Galerie-Beiträgen bis hin zu Nachrichten über Sex in der Populärkultur und Werbung . Der Blog deckt sowohl heterosexuelle als auch homosexuelle Erotika ab [2] und Nutzer haben die Möglichkeit, zwischen den beiden zu filtern, wenn sie dies wünschen. Weiterlesen

Belletristik

Fictionmania ist eine Website, die sich der Veröffentlichung und Archivierung von Transgender- Romanen widmet . [1] Im Gegensatz zu den meisten solchen Websites ist der Zugriff frei. [1] Es ist offen für Einreichungen von jedem Autor, sofern die eingereichte Literatur „das Geschlecht untersucht „. Im März 2008 war Fictionmania Gastgeber für mehr als 15.000 Story-Dateien; Bis September 2011 wurden 3.500 weitere hinzugefügt. Weiterlesen

Fantasti.cc

Fantasti.cc ist ein Video – Sharing , Unterhaltung für Erwachsene soziale Website , die als Stream darstellbaren Videos bietet, Bilder und zahlreiche Community – Funktionen. Laut AlexaRankings gehört Fantasti.cc zu den 5000 meistbesuchten Websites. [2] Weiterlesen

Fakehub

Fakehub ist eine Pornografie-Website, die Videos innerhalb des Reality-Pornografie- Genres produziert. Die Website verwaltet eine Reihe von Unterseiten mit Hunderten von Videos, die aus Szenen mit dem allgemeinen „Fake“ -Thema bestehen. Dieses Thema besteht im Allgemeinen darin, dass ein Protagonist von seinem Gegenüber spielerisch in eine einvernehmliche sexuelle Situation getäuscht wird, die sich oft als jemand in einer Machtposition ausgibt. [2]

Kein lizensiertes Taxi

Fake Taxi ist eine Pornografie-Website, die Videos innerhalb des Reality-Pornografie- Genres produziert. Weiterlesen

Extra Mittagessen Geld

ExtraLunchMoney.com (ELM) ist eine Website, die von Ben Tao und Eric Lai im Jahr 2011 als digitaler Marktplatz für Käufer und Ersteller gegründet wurde, um direkt miteinander zu interagieren und Inhalte zu kaufen. [1] [2] [3] Tao und Lai gründeten später die Crowdfunding- Website für Erwachsene , Offbeatr . [4] [5] Weiterlesen

Der erotische Rückblick

The Erotic Review , ebenfalls als TheEroticReview.com fungierend , ist eine Bewertungsseite , die angeblich die Einschätzungen der Kunden über ihre Erfahrungen mit Sexarbeitern(die auf der Website als „Anbieter“ bezeichnet werden) darstellt. [2] [3]

Digitaler Spielplatz

Digital Playground Inc. ist ein amerikanisches Studio für pornografische Filme mit Hauptsitz in Burbank, Kalifornien . Es wurde eines der fünf größten Porno-Studios genannt und wurde 2006 von Reuters als eine der wenigen Studios beschrieben, die die US-Pornoindustrie dominieren . [2] Das Studio hat an vorderster Front neue Kommunikationstechnologie einzuführen, wie es in porn auftaucht. Weiterlesen

CzechBoys

CzechBoys ist ein Filmstudio für Erwachsene, eine Website für Erwachsene und ein Anbieter von Inhalten für Erwachsene in der Schwulenpornografie . Czechboys wurde 1999 gegründet [1] von Pavel Rada und hat seinen Sitz in Prag, Tschechische Republik. Die primäre Website des Unternehmens, CzechBoys.com, wird im Format eines schwulen erotischen Online-Magazins präsentiert, von dem täglich eine neue Ausgabe erscheint. [2] Die meisten Models und Darsteller in Video- und Foto-Content von CzechBoys sind heterosexuelle junge Männer aus Osteuropa, die Gay-for-pay gehen . [3] Weiterlesen

Club (Zeitschrift)

Club ist ein monatlich erscheinendes amerikanisches pornografisches Magazin , eine Spin-off- Publikation des britischen Club International . Der Club bietet sexuell orientierte Artikel, Video-Rezensionen und Bilder, die Hardcore-Pornografie , Masturbation , Dildo- Nutzung und Lesbianismus beinhalten . Weiterlesen

Der Schnittlauch

theCHIVE oder theCHIVE.com ist eine Foto-Entertainment- Website, die unabhängig von Resignation, LLC betrieben wird. [2] Bilder, die auf CHIVE.com erscheinen, werden von Mitarbeitern auf internationalen und inländischen Websites sowie bei täglichen Einsendungen ausgewählt. [2] Weiterlesen

Kindererotik

Kindererotik ist nicht pornographisches Material in Bezug auf Kinder, das von Personen für sexuelle Zwecke verwendet wird. [1] [2] [3] Es ist ein weiter gefasster Begriff als Kinderpornografie , der Material einbezieht, das sexuelle Erregung hervorrufen kann, wie nichtsexuelle Bilder, Bücher oder Zeitschriften über Kinder oder Pädophilie, Spielzeug, Tagebücher oder Kleidung. [3] [4] Untersuchungsbeamte der Strafverfolgungsbehörden haben festgestellt, dass Kindererotik häufig von Pädophilen und sexuellen Missbrauchstäter von Kindern gesammelt wird . Kindererotik kann als eine Form von Zwangsverhalten gesammelt werdenund als Ersatz für illegale Kinderpornographie und ist oft eine Form von Beweisen für kriminelles Verhalten. [1] Einige Kindererotikabilder werden über das Internet verbreitet und ähnlich wie nicht-erotische Kindermodelle dargestellt . Weiterlesen

Chaturbate

Chaturbate ist eine Erwachsener Website bietet Live – Webcam Aufführungen von Amateur camgirls , camboys und Paaren typischerweise mit Nacktheit und sexuelle Aktivität im Bereich von Striptease und Dirty Talk zu Masturbation mit Sex – Spielzeug . Die Seite ist in fünf Kategorien unterteilt: Female Cams, Male Cams, Couple Cams, Transgender Cams und Spy Shows. Weiterlesen

Promi-Jihad

Celeb Jihad ist eine Website, die für das Teilen von privaten (oft sexuellen) Videos von Prominenten bekannt ist. [2] [3] [4] [5] Weiterlesen

Carstuckgirls.com

Carstuckgirls.com ist eine Website, die Online-Bilder und Videos von Frauen anbietet, die versuchen, ihre Autos von einer Vielzahl von Hindernissen zu befreien und Band- und DVD-Aufnahmen zu verkaufen. [1] Carstuckgirls.com hat mehrere Nominierungen und Auszeichnungen für seine Online-Bilder erhalten. Weiterlesen

CAM4

CAM4.com (häufig abgekürzt CAM4 ) ist eine preisgekrönte Live-Streaming- Website mit Live- Webcam- Performances, gefiltert von Frauen, Männern, Transgender oder Paare von vor allem Amateur-Darsteller. Sendungen auf CAM4 zeigen oft Nacktheit und sexuelle Aktivitäten, die oft von Striptease und Dirty Talk bis hin zu Masturbation mit Sexspielzeug reichen . Weiterlesen

Brazzers

Brazzers ( / b r æ z ər z / ) ist ein pornografisches Unternehmen der Produktion mit Sitz in Montreal, Kanada . Mit einem Online-Netzwerk, das aus einunddreißig Hardcore-Pornografie-Websites besteht, lautet der Slogan des Unternehmens „Die beste HD-Porno-Site der Welt!“ [3] . Seit Oktober 2015 hat Brazzers.com eine Traffic-Ranking von 1.650. [4] Weiterlesen

BongaCams

BongaCams ist eine Webseite für Erwachsene, die Live- Webcam- Auftritte von Camgirls , Camboys und Paaren anbietet , die in der Regel Nacktheit und sexuelle Aktivitäten von Striptease und Dirty Talk bis hin zu Masturbation mit Sexspielzeug anbieten . Alle Besucher können allgemeine Chatrooms nutzen, während Models in privaten Shows Geld verdienen können und Tipps von registrierten Nutzern erhalten. BongaCams war eine der ersten Top-Websites, die HTTPS-Sicherheit implementierte [3] [4] . Es ist eines der größtenAdult Camming Website in Europa im Wettbewerb mit der amerikanischen Website Chaturbate . Weiterlesen

Bomis

Bomis ( / b ɒ m ɪ s / Reim mit „Versprechen“) [14] war ein Dotcom am besten bekannt für die Unterstützung der Kreationen von freien Online – Inhalte-Enzyklopädie Projekten Nupedia und Wikipedia . [8] Es wurde 1996 von Jimmy Wales , Tim Shell und Michael Davis gegründet . [15] [16] [17] Davis lernte Wales kennen, nachdem er ihn 1994 bei den Chicago Options Associates eingestellt hatte [17] und Wales freundete sich mit Shell durchMailinglisten diskutieren Philosophie . [17] [18] Das Hauptgeschäft von Bomis war der Verkauf von Werbung im Suchportal von Bomis.com. [19] Weiterlesen

Grosse Schwester (Bordell)

Big Sister war ein Bordell in Prag , Tschechien , und eine voyeuristische Online-Bezahlungsplattform. Von 2005 bis 2010 operierend, beschrieb es sich als das einzige Bordell, in dem Kunden die Dienstleistungen der Frauen kostenlos nutzen konnten, die von zahlenden Internet-Zuschauern subventioniert wurden; Live-Video- und Audio-Streams sowie archivierte Videos von der Aktivität im Bordell waren auf der Website gegen Gebühr erhältlich. [1] Zusätzlich zu diesen Abonnementgebühren generierte das Bordell Einnahmen aus dem Verkauf von DVDs mit aufgezeichnetem Filmmaterial der Frauen mit den Kunden des Bordells sowie von Amateurpaaren, die das Gebäude besuchten, und Filmmaterial von den Dreharbeiten zu Erwachsenenproduktionen, die stattfanden. vor Ort. Weiterlesen

Biberjagd

Beaver Jagd war ein monatliches pornographisches Magazin auf Männer ausgerichtet und in den veröffentlichten USA . Es wurde erstmals im Jahr 1974 veröffentlicht  vonLarry Flynt . Es war ein Ableger derlängsten laufenden Funktionvon Hustler Zeitschriften, „Beaver Hunt“. Das Feature wurde so populär, dass Larry Flynt beschloss, ein Magazin zu erstellen, das nur von Lesern eingereichte Fotos hervorhebt. Weiterlesen

Schöne Qual

Beautiful Agony ist eine kostenpflichtige Erotik- Webseite, auf der Kopfaufnahmen von Videos gezeigt werden, die den Teilnehmer zum Orgasmus bringen , ohne eine visuelle Beschreibung der Technik zu geben oder etwas unterhalb des Nackens und der oberen Brust zu zeigen . Sowohl Männer als auch Frauen sind auf der Website vorgestellt. [2] Weiterlesen

Bang Bus

Bang Bus ist eine Reality-Pornografie- Website, die Teil des Bangbros- Netzwerks ist, das von Kristopher Hinson und Penn Davis ‚Firma Ox Ideas betrieben wird. Die beiden sind Freunde, die zusammen die Schule besucht haben. [1] Greg Entner (bekannt als „Sanchez“ oder „Dirty Sanchez“) arbeitete als Szenenleiter und Kameramann für das Unternehmen und trat in den meisten Bang-Bus-Episoden auf. Die meist 24-40 Minuten langen Videos werden von Entner im Gonzo-Pornografie- Stil gedreht und sind auch für ihren humorvollen Ansatz bekannt. Weiterlesen

Bang Bros

Bang Bros / b æ ŋ b r oʊ z / ist eine Internet – Pornografie – Produktionsfirma aus dem operativen Miami , Florida , die im Jahr 2000 gegründet wurde Das Netzwerk verfügt über 36 Websites, von denen 16 regelmäßig ab Juni 2012 aktualisiert wurden. Weiterlesen

Baitbus

Baitbus.com ist eine Website, die sich auf Schwulenpornografie des Schwulen-für-Bezahl- Typs spezialisiert hat und behauptet, „gerade Jungs auf die dunkle Seite zu bringen“. [1] Es wurde als „Teil praktischer Witz und Teilphantasie, die mit der Kontingenz von Geradheit und gerade männlicher Identität im Besonderen spielt“ von Susanna Paasonen beschrieben . [1] Weiterlesen

Babes.com

Babes ist ein Mainstream-Produktionsstudio für Erwachsene, das seine gleichnamige pornographische Website produziert, die sich auf Glamcore-Pornografie konzentriert. Weiterlesen

Babes (Webseite)

Babes ist eine pornografische Website, die sich auf Glamcore-Pornografie konzentriert. Weiterlesen

AEBN

AEBN , kurz für Adult Entertainment Broadcast Network , ist ein Internet-Pornografie- Unternehmen, das sich auf die Bereitstellung von Material durch Streaming-Video in einem Video-on-Demand- Format spezialisiert hat. Tochtergesellschaften sind PornoTube . Weiterlesen

Adult FriendFinder

Adult FriendFinder ( AFF ) ist ein Internet-basiertes, für Erwachsene ausgerichtetes soziales Netzwerk, Online-Dating-Service und Swinger- Kontaktanzeigen-Community- Website , die 1996 von Andrew Conru gegründet wurde. Weiterlesen

Filmdatenbank für Erwachsene

Die AdultFilmDatabase.com ist eine englischsprachige Datenbank für Erwachsene , die versucht, Aufzeichnungen über alle pornografischen Filme und Filme für Erwachsene zu führen. Dazu gehören Filmografien, Teilbiografien, Rezensionen, etikettierte und kategorisierte Erotikfilme für Erwachsene sowie ein regelmäßig aktualisierter Blog für Erwachsene, der die neuesten Nachrichten über erwachsene Darsteller, Filme, Regisseure, Studios, Website-Updates und diverse Erotik-Nachrichten aus der ganzen Welt enthält. Welt. Weiterlesen

Abbywinters.de

abbywinters.com (oder einfach Abby Winters ) ist eine pornografische Paysite, die sich vor allem um Aktmodel-Bilder und lesbische und Solo-Sex-Acts von weiblichen Models dreht. Es beansprucht rein weibliche Shooting-Crews [2] [3] und rühmt sich, an der Spitze des „natürlichen“, realitätsbasierten Pornomarktes zu stehen. Die Website wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen [4] und ist seitdem in drei „Mini-Websites“, bekannt als „Solo“, “ Girl-Girl “ und „Intimate Moments“ ( Masturbation ) aufgeteilt. Weiterlesen

Paysit

Eine Paysite- oder Pay-Site , im Pornografie- Jargon, ist eine Website , die Geld auflädt, um Mitglied zu werden und ihren Inhalt zu sehen, [1] und oft originale Inhalte für Erwachsene produziert. Sie können mit „Free-Sites“ verglichen werden, für die keine Mitgliedsgebühr erhoben wird. [2] Die meisten Anbieter bieten „kostenlose Touren“ an, bei denen Nichtmitglieder eine begrenzte Anzahl von kurzen Trailern sehen können. [3] Die überwiegende Mehrheit der Paysite-Mitgliedschaften wird von Männern gekauft. [4] Einige der frühesten paysites begann durch Bilder aus dem Abtasten pornographischen Zeitschriften . [5]Die Zahl der Websites wuchs dann, bis der Markt gesättigt war, und jetzt sind viele Tausend Websites für jede legale pornografische Nische zuständig . [5] Weiterlesen

Internetpornografie

Internetpornografie ist jede Pornografie , die über das Internet zugänglich ist , hauptsächlich über Websites , Peer-to-Peer- Dateifreigaben oder Usenet- Newsgroups. Die Verfügbarkeit eines breiten öffentlichen Zugangs zum World Wide Web Ende der 1990er Jahre führte zu einem Anstieg der Internetpornographie.
Weiterlesen

Furzende Mädchen

Mit Kaugummi Titten aufblasen

sexy Rutschball

Sexy Bikini Nonne

Was habt ihr heute in der Schule gemacht?

Vater: „Was habt ihr heute in der Schule gemacht?“

Sohn: „Wir haben Sprengstoff hergestellt!“

Vater: „Und was macht ihr morgen in der Schule?“

Sohn: „In welcher Schule?“

Finger im Bauchnabel

Bernd hat zum ersten Mal eine Freundin. Er liegt neben ihr im Bett, aber sie stellt sich noch immer ziemlich zickig an. „Ach Mann, nix darf ich machen, darf ich wenigstens meinen Finger in Deinen Bauchnabel stecken?“ – „Meinetwegen!“ Plötzlich ruft sie: „Bernd, das ist aber nicht mein Bauchnabel.“ – „Häh, häh, das ist auch nicht mein Finger!“

Ehemann mit Katalog verpruegeln

Alltag in Russland

Guess the country

In Russland passieren die verrücktesten Dinge.

Die Jungs haben Eier

Play stupid games… win stupid prizes..

Kiffen und dann noch die Polizisten beleidigen, das muss man erst einmal bringen.

Lenkrad ist doch überbewertet

Play stupid games, win stupid prizes.

Wozu braucht man schon einen Lenkrad? Jetzt weiß der Fahrer das auch.

Dummer Verbrecher bekommt eins auf die Nuss

via GIPHY

Erst einmal unauffällig auskundschaften und dann ausrauben. Ist doch ganz einfach.

Dreister Autofahrer bekommt was er verdient.

Karma in 3…2..1….

Der Hund war wohl stärker

via GIPHY

Karma beim Arschbolzen

via GIPHY

Erziehungsmethode für einen Bully

African Moves

Oppa ghana style

Wenn man nicht abwarten kann ins Meer zu kommen

When you can't wait to hit the beach

Frühling in Kanada

You know it’s spring in Canada. from funny

Glückliches Kind auf einem Dreirad

Anyone else wish you could experience this level of happiness again from something so simple?

Driving past the President

objects in mirror are closer than they appear

Crazy Dance

For those who haven’t seen the full gif 

Karma lol

via GIPHY

xMoviesForYou

Die besten Seiten von Xmoviesforyou werden im Folgenden genannt. Viel Spaß beim Stöbern.  Weiterlesen

Superman fliegt am Auto vorbei

© 2018 meisterworld.de

Theme von Anders Norén↑ ↑