Reality King ist eine Marke von RK Netmedia, eine internetbasierte gestartet Hardcore Pornografie Produktionsfirma , die aus Miami Beach , Florida .

Erwerb durch MindGeek

Eine Fusionsmeldung (mit Manwin ) wurde im April 2012 beim Bundeskartellamt eingereicht . [2] Im September 2012 schloss Manwin (jetzt MindGeek ) die Übernahme ab. [3]Reality Kings ist ein Teil des Pornhub- Netzwerks. [4]

Ranking

Ab November 2016 hat Reality Kings eine Verkehrsrangliste von 1493. [5]

Kontroversen

Im Jahr 2010 reichte die Florida A & M University (FAMU) eine Klage gegen Reality Kings über das sogenannte FAMU Sex Tape ein. Die Klage behauptet, dass die Firma den Ruf der FAMU geschädigt hatte, weil ein Video acht Darsteller zeigte, die DareDorm als FAMU-Schüler bezeichneten, die sexuelle Handlungen aufeinander abspielten. Die Universität verklagte auch die Darsteller. Obwohl Reality Kings seine Absicht verkündete, die Klage zu kündigen, [6] weniger als einen Monat später klärte sie den Fall und zahlte FAMU $ 120.000. [7] Reality Kings hat sich offenbar mit den 26 klagenden Firmenklagenden geeinigt, die die Pornogesellschaft verklagt hatten, weil sie angeblich Musik von einigen der besten Aufnahmekünstler gewildert und sie in 193 Erwachsenenvideos verwendet hätten. [8]Im Jahr 2011 reichte Reality Kings einen Antrag auf Abweisung einer Klage ein, die von einer Frau eingereicht wurde, die behauptet, die Firma habe ihre entlaufene, minderjährige Tochter in einem Pornofilm gezeigt. Reality Kings, in seinem Antrag zu entlassen, sagte, dass es betrügerisch in die Irre geführt wurde, weil die Tochter ihr Alter nicht nur für Reality Kings, sondern auch für verschiedene staatliche und Bundesbehörden falsch darstellte. [9]

Referenzen

  1. Hochspringen^ Vailles, Francis (24. März 2016). „DEUX ROIS DE LA PORNO PARMI LES CIBLES DE L’AMF“ . Nuglif. La Presse . Abgerufen am 31. Oktober 2016 .
  2. Hochspringen^ Pardon, Rhett (20. April 2012). „Manwin, RK Netmedia File Plan zum Zusammenführen“ . Abgerufen am 22. April 2012 .
  3. Hochspringen^ Sanford, John (10. September 2012). „Manwin erwirbt Reality Kings“ . Abgerufen 1. Oktober 2012 .
  4. Hochspringen^ O’Connor, Maureen (Juni 2017). „Pornhub ist der Kinsey Bericht unserer Zeit“. New York . S. 30-39. das Pornhub-Netzwerk wurde um das Studio Reality Kings erweitert
  5. Hochspringen^ „Reality Kings Alexa Ranking“ . Alexa.com . Abgerufen am 4. November 2011 .
  6. Hochspringen^ Pardon, Rhett (17. März 2010). „Reality Kings Sued von Florida A & M über DareDorm.com Video“ . Xbiznewswire.com. Archiviert vomOriginal am 28. Mai 2010 . Abgerufen am 25. Februar 2011 .
  7. Hochspringen^ FAMU schließt Fall mitWCTV-Fernseher“Big Rattler 77″ab 7. April 2010Archiviertam 23. Oktober 2011 auf derWayback Machine.
  8. Jump up^ Reality Kings scheint sich mit Recording Industry, XBIZ , 6. Dezember 2010, zu arrangieren
  9. Hochspringen^ „Reality Kings Sagt Kläger über ihr Alter“,XBIZ, 11. April 2011.