Literotica (ein Portmanteau von Literatur und Erotica ) ist eine kostenlose Erotik-Fiction-Website. Es ermöglicht jedem Benutzer, sich als Autor zu registrieren und Beiträge einzureichen, und hat seit April 2010 über eine Million registrierte Benutzer . Amateure schreiben Geschichten, Gedichte , Essays , illustrierte Geschichten und Hörgeschichten in verschiedenen Kategorien. Im April 2008 wurden mehr als 299.000 erotische Geschichten veröffentlicht. Ant.com rangiert die Website als die 361. beliebtesten im Internet seit dem 9. April 2011. [2]Stand August 2013Literotica, eine in den USA ansässige Website, erhielt 44% seines Internetverkehrs aus den USA. Nach Angaben von alexa.com sind Indien mit 9,2%, Deutschland mit 8,1%, Großbritannien mit 5,8% und Kanada mit 4,4% weitere Länder mit einem beachtlichen Anteil am Web-Traffic der Website. [1] Stand Januar 2012 Es hatte 4,5 Millionen Besucher pro Monat. [3]

Story-Einreichung

Literotica gehörte zu den ersten Websites für Erwachsene, die den Geschichtenerfindern offen standen, und ersetzte schnell die erotischen Geschichtenabschnitte des Usenet . Seine wenigen Regeln verbieten Geschichten über Pädophilie und Bestialität (außer Fantasiewesen wie Drachen und Einhörner) und richten sich hauptsächlich an Hobbyautoren und Leser, die die (weitgehend) bildfreie Umgebung bevorzugen. [4] Zu den eingereichten Geschichten gehören kurze, einmalige Geschichten, Kettengeschichten, die in Zusammenarbeit mit anderen Autoren geschrieben wurden, und ganze Romane, die in einem „Kapitel für Kapitel“ -Modus eingereicht wurden. [4]

Die Geschichten selbst sind in verschiedene Themen eingeteilt und es gibt auch Kategorien für Geschichten mit Bildern und Geschichten mit Audio.

Message Boards

Literotica’s Message Boards machen nur 6% des Webverkehrs von literotica aus. (Alexa.com, 2008) Allerdings hat dieses Forum über 1.140.000 registrierte Mitglieder ab April 2010. Es gibt 23 Foren, in denen Benutzer teilnehmen können; 16 englischsprachige und sieben nicht englischsprachige Boards.

In den Foren von Inside Literotica gibt es viele verschiedene Foren, aus denen Benutzer eines oder alle Foren auswählen können. Diese beschäftigen sich mit Themen wie Amateurbilder, dem Hangout des Autors, Rollenspielen , Lyrikfeedback und -diskussion und sexuellem Rollenspiel sowie dem unmoderierten General Board. Es gibt auch ein How-To-Forum und einen Platz für Autoren, um Rat zu suchen, und auch BDSM- und LGBT- Abschnitte.

Mitglieder der Message Boards, die auch als Literoticans, Litizens oder Litsters bekannt sind, treffen sich manchmal in sogenannten Litogethers. Hier planen Mitglieder aus bestimmten Bereichen eine Veranstaltung, um Kontakte mit anderen zu knüpfen, die sie online kennengelernt haben.

Literotica Chat

Die Seite bietet auch eine Reihe von Chatrooms. Ursprünglich war dies die DigiChat -Java-Client-Software, aber aufgrund anhaltender Cyber-Angriffe ist dies auf einen Flash-basierten Client umgestiegen . Die Chatregistrierung ist kostenlos und Benutzer können ihre eigenen öffentlichen oder passwortgeschützten Privaträume erstellen. Chatrooms werden moderiert und die Diskussion bestimmter Themen führt dazu, dass Benutzer vom System ausgeschlossen werden.

Andere Dienste

Die Website hat auch Sammlungen von Geschichten unter einem „Best of“ -Banner veröffentlicht und macht Einnahmen durch Anzeigenverkäufe und Links zu Webcam, Erwachsenen-Video auf Abruf und einem Online-Shop für Erwachsene.

CHYOA

CHYOA ist eine Schwesterseite von Literotica. Wie Literotica dürfen Benutzer ihre eigenen Geschichten posten. Der Unterschied besteht darin, dass nach der Erstellung einer Geschichte andere Nutzer andere Threads hinzufügen können, um die Geschichte in eine andere Richtung zu erweitern, beispielsweise in einem eigenen Abenteuerbuch .

Diese Seite hat 18 Abschnitte, um Geschichten darunter zu veröffentlichen: Erotische Kopplungen, Romanze, Sci-Fi / Fantasy, Homosexuell Männlich, Fan-Fiction, und schließt sogar nicht-englische und nicht-erotische Abschnitte mit ein.

Empfang

Frauen haben eine Präferenz für Literotica unter pornografischem Material. Sucht nach Literotica um 4 Uhr. [5] [6] Auf einer Liste von 7 nobelsten Pornoseiten von Salon wurde Literotica Fünfter. [7] Treiben empfiehlt Literotica für Frauen. [8] Literotica hat in der wissenschaftlichen Forschung eingesetzt. [9]

Publikationen

Die Literotica hat zwei Bücher mit einer Sammlung von Geschichten von der Website veröffentlicht.

  • Literotica: Das Beste aus Literotica.com, Erste Ausgabe, veröffentlicht am 1. November 2001. [10]
  • Literotica 2: Das Beste aus Literotica.com, Erste Ausgabe, veröffentlicht am 5. Januar 2009. [11]

Siehe auch

  • Erotische Literatur
  • Liste der Internetforen

Referenzen

  1. ^ Springen Sie zu:b „Literotica.com Site Info“ . Alexa Internet . Abgerufen 2013-08-25 .
  2. Aufspringen^ Ant.com Bewertung
  3. Springe nach oben^ Tiku, Nitasha. „Amazon hat ein pochendes Erotikproblem, aber nicht das, was du denkst“ . Beobachter.com . Beobachter.com . Abgerufen am 16. Juli 2015 .
  4. ^ Springe hoch zu:b Jacobs, Katrien (2007). Netporn: DIY-Webkultur und Sexualpolitik . Rowman und Littlefield . p. 54. ISBN  0-7425-5432-5 .
  5. Springe hoch^ EVANS, SOPHIE JANE. „Suchen Sie Google nachts? Sie suchen vermutlich nach Pornos, fühlen sich selbstmörderisch oder überprüfen medizinische Symptome, neue Analyse deckt auf“ . dailymail.de . Associated Newspapers Ltd . Abgerufen am 16. Juli 2015 .
  6. Aufspringen^ Stephens-Davidowitz, Seth. „Tage unseres digitalen Lebens“ . nytimes.com . Die New York Times Gesellschaft . Abgerufen am 16. Juli2015 .
  7. Springe hoch^ HAMILTON, JILL. „Die 7 klügsten, nobelsten Porno-Seiten“ . salon.de . Salon Media Group, Inc . Abgerufen am 16. Juli 2015 .
  8. Springe hoch^ MCGOWAN, EMMA. „Wie man besser masturbiert, weil das Aufpassen des feministischen Pornos nur eine Spaß-Weise ist, nationalen Masturbations-Monat zu feiern“ . bustle.com . bustle.com . Abgerufen am 16. Juli 2015 .
  9. Springe hoch^ Wheaton, Oliver. „Psychologe entdeckt die neun am häufigsten verwendeten Wörter in der erotischen Fiktion“ . metro.de . metro.de . Abgerufen am 16. Juli 2015 .
  10. Springen Sie nach oben^ Selke, bearbeitet von Lori (2002). Literotica: das Beste von Literotica.com . San Francisco: Schwarze Bücher. ISBN  1892723093 .
  11. Springen Sie nach^ Literotica.com, herausgegeben von (2007). Literotica 2: das Beste von Literotica.com . Pahoa, Hawaii: Schwarze Bücher. ISBN  1892723174 .