Ein Sexmuseum ist ein Museum , das erotische Kunst , historische sexuelle Hilfsmittel und Dokumente zur Geschichte der Erotik zeigt . Sie waren in Europa Ende der 1960er Jahre und in den 70er Jahren, der Ära der sexuellen Revolution , populär . Seit den 1990er Jahren werden diese Museen oft erotische Museen oder erotische Kunstmuseen anstelle von Sex-Museen genannt. Weiterlesen